Rheinische Post: Kommentar / Genug Ehe für alle da = Von Henning Rasche

Düsseldorf (ots) – Das Briefgeheimnis aus Artikel 10 des Grundgesetzes ist seit 1949 nicht verändert worden. Noch immer ist dort in den gleichen altbackenen Worten das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis geschützt. Heute indes versteht man darunter wie selbstverständlich etwas ganz anderes als noch vor knapp 70 Jahren. Heute ist ein Brief im Sinne des Grundgesetzes…

Rheinische Post: Kommentar / Tour de Chance = Von Michael Bröcker

Düsseldorf (ots) – Es ist ein teurer Spaß, natürlich. Die Stadt Düsseldorf lässt sich das Tour-Spektakel Millionen Steuerzahler-Euro kosten, und alle fragen sich: Lohnt sich das? Nun ja. Finanziell wird es wohl nie eine Schlussabrechnung geben können. Es bleibt eine Tatsache, dass große Düsseldorfer Unternehmen sich nicht wirklich am Sponsoring beteiligen wollten (Vodafone, Ergo, Apobank,…

RATING: Scope vergibt Höchstnote für Deutschland

BERLIN (dpa-AFX) – Deutschland ist von der neuen Ratingagentur Scope mit der Bestnote „AAA“ und stabilem Ausblick bewertet worden. Die nach eigenen Angaben führende europäische Ratingagentur, die im Vorjahr den auf Fondsresearch spezialisierten Wettbewerber Feri Euroratings übernommen hatte, hat am Freitagabend erstmals Länderratings veröffentlicht. Ebenfalls ein Triple-A mit stabilem Ausblick erhielten Österreich und die Niederlande….

iPhone: Gestern, Heute und Morgen

Wenn Apple Inc. (AAPL) befreit das iPhone, es verändert unsere Vorstellung von dem, was ein Telefon kann und sollte. Seit Ihrer ersten Veröffentlichung im Sommer 2007, es wurden 12 Iterationen des iPhone, einige mit mehr wichtige updates und Verbesserungen als andere. Die Highlights iPhone: Apple stellt eine revolutionäre Technologie, beschrieben durch die dann-CEO Steve Jobs…

Penny Stocks zu Beobachten, die für Juni 2017 (CYTR, DELT)

Das Marktvolumen ging im Mai mit erheblichen Abflüsse aus US-Aktienfonds-Signalisierung Achtung aufgrund der steigenden Gleichstrom politische drama, das die verzögerte Umsetzung der Trump-administration vorgeschlagene business-freundliche agenda. Spekulationen in penny stocks fiel, während verfügbares Kapital konzentriert sich auf gefährdete uptrends in den großen tech-und andere blue-chip-locations. Diese Drehbewegung Verhalten können weiterhin bis low risk intermediate correction…

DGAP-Adhoc: mic AG gibt vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2016 bekannt (deutsch)

mic AG gibt vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2016 bekannt DGAP-Ad-hoc: mic AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis mic AG gibt vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2016 bekannt 30.06.2017 / 21:44 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der…

Allg. Zeitung Mainz: Ungerührt / Kommentar von Christian Matz zur Ehe für alle

Mainz (ots) – Radikaler Pragmatismus an der Grenze zur Selbstverleugnung: Selten sind der Kern des Merkelschen Politikverständnisses und seine Umsetzung in tatsächliches Handeln so offen zu Tage getreten wie in der zurückliegenden Woche. Zuerst lässt die Kanzlerin eine hässliche Attacke des Kanzler-Gegenkandidaten („Anschlag auf die Demokratie“) ungerührt abtropfen, um noch im selben Gespräch und quasi…

Neue Westfälische (Bielefeld): Ehe für alle Streit belebt die Demokratie Marina Kormbaki, Berlin

Bielefeld (ots) – Die aufregendste Abstimmung hat sich die Große Koalition für das Ende dieser Legislaturperiode aufgespart. Gestern, am letzten Sitzungstag vor der Sommerpause, wurde es spannend im Bundestag. Das lag auch am Thema: Die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare ist eine gesellschaftspolitische Frage, die Menschen weit über den Kreis der Betroffenen hinaus bewegt….

Neue Westfälische (Bielefeld): G20-Gipfel in Hamburg Chance nutzen Ingo Kalischek

Bielefeld (ots) – Schon im Vorfeld wirkt es, als sei der G20-Gipfel zum Scheitern verurteilt: Randale kündigt sich an, Sicherheitsmaßnahmen verschlingen Millionen, unter den Gästen befinden sich Autokraten und für all die wichtigen Themen bleiben nur zwei Tage Zeit – zu wenig. Alles nur Geld- und Zeitverschwendung? Jein. Der Gipfel birgt auch Chancen, wenn unsere…

Aktien New York Schluss: Dow freundlich zum Wochenschluss

NEW YORK (dpa-AFX) – Nach den klaren Vortagesverlusten hat die Wall Street am Freitag wieder etwas zugelegt und den Anlegern einen versöhnlichen Wochenabschluss beschert. Dagegen entwickelten sich die Technologietitel an der Nasdaq eher durchwachsen. Positive Impulse kamen vom Ölmarkt, wo die Preise ihre Erholungstendenz der vergangenen Handelstage fortsetzten und in dieser Woche um rund 5 …