The Scotts Miracle-Gro: Schritt für Schritt nach oben

Die Aktie von The Scotts Miracle-Gro legte zuletzt wieder zu und konnte sich zum Jahreswechsel oberhalb von 100 US-Dollar etablieren. Das Unternehmen aus dem US-Bundesstaat Ohio hat sich in seiner langen Firmengeschichte eine exponierte Marktposition in den Bereichen Garten und Pflanzen auf dem US-Markt erarbeitet und bietet neben Saatgut auch diverse Pflanzenschutz- und Düngemittel an….

Skechers USA setzt die Rekordjagd fort!

Liebe Leser, Skechers bleibt auf Rekordkurs. Die Marke erfreut sich auch international immer größerer Beliebtheit. Im 1. Halbjahr wurde erstmals die Umsatzmarke von 2 Mrd $ geknackt, was einem Plus von 13% entspricht. Im 2. Quartal hat sich das Wachstum (+16,9%) sogar beschleunigt. Alle 3 Distributionskanäle trugen zu der guten Umsatzentwicklung bei. Das gegen Ende…

Highlight Communications: Beeindruckende Entwicklung im Home-Entertainment-Bereich!

Liebe Leser, HC hat sich in 2016 stark entwickelt. Der Umsatz stieg um 27,7% auf 442 Mio SFr. Der Gewinn verbesserte sich dabei um 14,2% auf 20 Mio SFr. Besonders gut hat sich das klassische Filmgeschäft entwickelt. Hier konnten die notwendigen Erfolge erzielt werden. Wirkliche Überraschungen waren aber nicht dabei. Als wichtigste Erfolgsgaranten sind vor…

Facebook: Die Erfolgsgeschichte setzt sich fort!

Liebe Leser, Facebook hat sich im 1. Halbjahr eindrucksvoll entwickelt. Der Umsatz stieg um 46,8% auf 17,4 Mrd $. Der Gewinn verbesserte sich dabei um 71% auf 2,36 $ pro Aktie. Die Erfolgsgeschichte setzt sich fort. Schon jetzt hat Facebook mehr Nutzer als China Einwohner. Diese Marktmacht ist wirklich beeindruckend. Zwar lässt das Wachstum in…

Der strukturelle Wandel in der Medienwelt setzt der RTL Group zu!

Liebe Leser, RTL hat für 2016 eher ernüchternde Zahlen präsentiert. Der Umsatz stieg zwar um 3,4% auf 6,2 Mrd €, dafür ging der Gewinn aber um 8,7% auf 720 Mio € zurück. Im 1. Quartal haben sich die Vorzeichen dann vollständig rot eingefärbt. Der Umsatz sank hier um 1,9% auf 1,4 Mrd €. Der Gewinn…

Amgen: Die positiven Ergebnisse zeichnen sich ab!

Liebe Leser, Amgen blickt auf ein erfolgreiches 1. Halbjahr zurück. Der Umsatz stieg zwar nur um 0,5% auf 11,2 Mrd $, dafür konnten die Kosten deutlich gesenkt werden. Besonders die Ausgaben für den Verwaltungsapparat gingen zurück. Als Folge kletterte das operative Ergebnis um 10,6% auf 5,3 Mrd $. Zusätzlich fiel das Finanzergebnis besser aus. Unterm…

Biogen Idec: Jahresprognosen erhöht!

Liebe Leser, Biogen ist nach einer beeindruckenden Wachstumsserie in eine Übergangsphase mit moderateren Zuwächsen getreten. Die weltweit führende Marktstellung im 20 Mrd $ schweren Markt für Multiple Sklerose (MS) bescherte dem Unternehmen im Zeitraum 2012 bis 2016 ein durchschnittliches Wachstum des Umsatzes von 20% sowie des Gewinns pro Aktie um rund 31% pro Jahr. Jeder…

Celgene: Quartalsgewinn nahezu verdoppelt!

Liebe Leser, Celgene blickt angesichts der starken Quartalszahlen und des planmäßigen Fortschreitens der Forschungsarbeiten zuversichtlich in die Zukunft. Im 2. Quartal legte der Umsatz um 19% zu. Wachstumstreiber war das Knochenkrebsmittel Revlimid mit einem Umsatzplus von 20%. Das Schuppenflechtemittel Otezla brachte 49% mehr ein, während der Umsatz mit Pomalyst/Imnovid zur Behandlung von Multiplen Myelomen um…

Kurznachrichtendienst Whatsapp am Silvesterabend gestört

Ausgerechnet am Silvesterabend hat es beim Kurznachrichtendienst Whatsapp eine größere Störung gegeben. Nach Nutzerangaben konnte sich die App nicht mit dem Server verbinden. Andere Nutzer berichteten davon, dass sich Nachrichten zwar verschicken ließen, aber nicht ankamen. Kurz vor 20 Uhr deutscher Zeit war ein starker Anstieg von Nutzerbeschwerden in anderen sozialen Netzwerken zu verzeichnen. Offenbar…

Siemens testet Staatsfonds-Interesse: Vor dem Börsengang der Sparte Medizintechnik lotet Siemens das …

Vor dem Börsengang der Sparte Medizintechnik lotet Siemens das Interesse potenzieller Großanleger aus. Dabei sollen auch Staatsfonds beachtet werden. Der Mutterkonzern will aber die Mehrheit behalten. Siemens will vor dem Börsengang seiner Medizintechnik-Sparte das Interesse von potenziellen Großanlegern ausloten. „Wir planen jedenfalls, auch das Interesse von relevanten Anker-Investoren, einschließlich Staatsfonds … Den vollständigen Artikel lesen…