3 Charts Vorschlagen, Dass Jetzt Ist die Zeit zu Kaufen Edelmetalle

Nur ein paar kurze Wochen, es schien, als ob die Anleger waren blind für die Gefahr, aber die jüngsten Schwäche in der Technologie und anderen Bereichen löste einige Besorgnis über die Gültigkeit des Aufwärtstrends. Während Zeiten erhöhter Volatilität, es ist normales Verhalten für Investoren in Scharen auf bestimmte asset Klassen wie Edelmetalle. In diesem Artikel nehmen wir einen Blick auf die charts mehrerer Edelmetalle bezogenen Vermögenswerte, um zu sehen, wie Händler Aussehen wird, um sich selbst zu positionieren in den kommenden Wochen. (Für mehr, siehe: A Beginner ‚ s Guide to Precious Metals.)

SPDR Gold Shares (GLD)

Wenn es um Edelmetalle, viele Kleinanleger denken automatisch an gold. Historisch, Händler erforderlich gewesen wäre, haben Zugang zu einem futures – Konto, um die Exposition zu gewinnen, um gold Preise, aber mit der Erfindung von exchange-traded products , wie der SPDR Gold Shares, ist es nun möglich, für jeden investor, unabhängig von Erfahrung, einfach eine position öffnen. Wie Sie sehen können aus der Tabelle unten, der 50-Tage gleitende Durchschnitt (Blaue Linie) hat vor kurzem gekreuzt über dem 200-Tage gleitenden Durchschnitt (rote Linie), die gemeinhin als golden cross. Dieses beliebte Kaufsignal wird im Allgemeinen verwendet, vom technischen Händler zu markieren den Beginn eines langfristigen Aufwärtstrend. Die Unterstützung in der Nähe der 200-Tage-Durchschnitt und der aufsteigenden Trendlinie erstellen eine ideale Risiko/Rendite-setup. Dies bedeutet, dass aktive Trader werden wahrscheinlich erhalten ein bullish outlook auf gold, bis der Preis-Trigger stop-loss-Aufträge, die wahrscheinlich gestellt werden unter dem bereits erwähnten support-levels. (Für mehr, siehe: Jetzt Ist die Zeit, Gold zu Kaufen.)

Technical chart showing the performance of the SPDR Gold Shares (GLD) over the past year

ETFS Physical Precious Metals Basket-Aktien (GLTR)

Während die meisten der Aufmerksamkeit, wenn es um Edelmetalle geht um gold, einige aktive Trader können möchten, wählen Sie zu diversifizieren Ihre Betriebe noch mehr zu zählen Platin, palladium und Silber. In diesem Fall, ein exchange-traded fund , ist einen genaueren Blick Wert ist der ETFS Physical Precious Metals Basket Aktien. Wie der name schon sagt, dieser Fonds bietet den Händlern die Möglichkeit, zu investieren in einen Korb von physischem Edelmetallen wie diejenigen erwähnt. Ein Blick auf den chart unten, werden Sie feststellen, dass der Preis zurzeit ist der Handel innerhalb einer engen trading range, was bedeutet, daß die leicht identifizierbaren Ebenen der Unterstützung und Widerstand markieren Sie den Eintrag und beenden Sie die Positionen werden von vielen genutzt. Bullish Händler kann auch wählen, zu kaufen in der Nähe von aktuellen levels im Vorgriff auf eine künftige breakout auf steigenden globalen Marktvolatilität. (Für mehr, siehe: Jetzt Ist die Zeit zu Kaufen, Gold und Silber.)

Technical chart showing the performance of the ETFS Precious Metals Basket Shares (GLTR) over the past year

Sprott Physical Platinum and Palladium Trust (SPPP)

Die seltensten Edelmetalle bekannt als Platin und palladium sind in der Regel zu teuer für Kleinanleger halten Sie eine körperliche position. Aber mit Mitteln wie der Sprott Physical Platinum and Palladium Trust, gibt es jetzt eine kostengünstige Lösung. Und basiert auf der Tabelle unten, gibt es gute Gründe zu untersuchen, diese option. Beachten Sie, wie die bulls haben vor kurzem an die Preis jenseits einer eindeutig festgelegten Ebene des Widerstands. Dies bullisch schließen, setzt das momentum klar zu Gunsten der Bullen, und die meisten werden sich zu schützen, Ihre long-Positionen durch die Platzierung von stop-losses unter die 50-Tage-oder 200-Tage gleitenden Durchschnitte, je nach Risikobereitschaft. Es ist interessant zu beobachten, wie der Preis verhielt sich in der Nähe der 200-Tage gleitenden Durchschnitt auf jede der vorherigen pullbacks. Im Falle eines plötzlichen sell-off, aktive Händler würden erwarten, dass diese Art von starke Sprungkraft höher wieder passieren. (Für mehr auf diesem Thema, check-out: 4 ETFs für den Handel den Anstieg der Rohstoffe.)

Technical chart showing the performance of the Sprott Physical Platinum and Palladium Trust (SPPP) over the past year

Die Bottom Line

Edelmetalle waren in Ungnade gefallen, als vor kurzem als vor ein paar Wochen, aber die jüngsten Preis-Aktion ist jetzt was darauf hindeutet, dass dies eine Gruppe lohnt sich der Kauf. Es ist besonders interessant zu sehen, wie der Preis der SPPP Fonds schließt über einen Schlüssel Ebene des Widerstands, die verwendet werden könnten, als ein führender Indikator für die Vorhersage eines ähnlichen Bewegung in einen breiten Korb von Edelmetallen wie GLTR oder auch bestimmte Rohstoffe wie GLD. (Siehe auch: Top-3 Platinum ETFs für 2017.)

Zu der Zeit des Schreibens, Casey Murphy hat keine position in einem der genannten Produkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.