Eine Zuverlässige Dividende ETF

Es gibt Dutzende von exchange-traded funds (ETFs), die sich auf Dividenden – Aktien, unterstreicht der Konzern die Bedeutung in der Welt der smart-beta – Fonds. Einige Dividenden-ETFs Gewicht Aktien nach Ertrag, während andere konzentrieren sich auf die Länge des Aktien Dividende erhöhen Schlieren. Andere nutzen die Methoden, die beschrieben werden können als „alternative“, aber potenziell potente, wenn es um die Auszahlung der Konsistenz. Bei mehr als 11 Jahre alt, der WisdomTree Gesamten US Dividend Fund (DTD) kann als eine legacy-Produkt unter den Dividenden-ETFs.

DTD verwendet auch eine andere Gewichtung-Methodik als einige seiner Konkurrenten. Der ETF folgt der fundamental gewichtete WisdomTree US-Dividend-Index, ein index , „ist die Dividende gewichtet bei der jährlichen Rekonstitution im Dezember zu reflektieren, ist der entsprechende Anteil der kumulierten cash-Dividenden jede Komponente Unternehmen prognostizierten zahlen im kommenden Jahr, auf der Grundlage der zuletzt erklärten Dividende pro Aktie,“ nach WisdomTree. (Siehe auch: Wie dividendenaktien-ETFs Arbeiten.)

DTD index Sport eine Dividendenrendite von 2.87% oder etwa 100 Basispunkte über der Dividendenrendite auf den S&P 500 und auch über die Ausbeute geliefert von US – Treasuries. Daten beweisen, dass auf lange Sicht, DTD-Strategie liefert für Investoren. Seit dem start der aktuellen Hausse in US-Aktien im März 2009, DTD hat übertrafen den S&P 500 um mehr als 800 Basispunkte, während niedrigere annualisierte Volatilität. Wichtig ist, DTD wurde auch überholt yield-gewichteten Dividenden-ETFs von gesunden Margen, die span. Die DTD wird mit fast 9% im Jahr auf den neuesten Stand nach der Kollision mit einem Allzeithoch am Mittwoch.

Der WisdomTree Gesamten US Dividend Fund hat auch eine beneidenswerte Erfolgsbilanz gegenüber aktiv gemanagten Konkurrenten. Da kommen auf den Markt, die mehr als 11 Jahren, DTD wurde gekrönt 84% der aktiv gemanagten large-cap value Fonds zum Ende des ersten Quartals, nach WisdomTree Daten. (Siehe auch: Wie ETF Dividenden Besteuert werden.)

Für die meisten Teil, Dividenden-ETFs sind nicht eingeschränkt auf Sektor – Ebene, aber einige kommen in die situation, durch die Verwendung von yield-gewichtete Indizes oder Indizes, die den Fokus auf Erhöhung der Dividende Streifen. Aufgrund der Tatsache, dass nicht Rendite-gewichtet, DTD weist nur 10% des kombinierten Gewichts -, Zins-und Kleinschreibung utilities und Telekom-Aktien. Aufgrund seiner erhöhten Bereich Flexibilität, DTD größten Sektor-Allokation erfolgt 15,2% auf Technologie. Das ist eine vergleichsweise hohe Gewicht der Technologie im Vergleich mit ähnlich im Alter von Dividenden-ETFs. Hervorhebung dessen Schwerpunkt auf tech, Apple Inc. (AAPL) und der Microsoft Corporation (MSFT) DTD sind die beiden größten Betriebe, eine Rarität unter den älteren traditionellen Dividenden-ETFs.

DTD auch zahlt die Dividende monatlich, was eine Seltenheit unter den konkurrierenden Strategien aber man kann hinzufügen, Einkommen Konsistenz für Investoren. (Siehe auch: Generieren von Einkommen in Altersvorsorge Mit ETFs.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.