Aixtron: Massiver Kurseinbruch – was ist da los?

Liebe Leser,

Aixtron ist in der abgelaufenen Woche noch stark gewesen. Nun kam es zum Kurseinbruch, der Chartanalysten erstes Kopfzerbrechen bereitet. Der Wert sackte zum Auftakt der neuen Woche um mehr als 4,5 % auf weniger als 14 Euro ab. Damit wurde eine kleine charttechnische Unterstützung unterkreuzt, sodass die Aktie nunmehr nur noch zwischen 11,50 und 11,70 Euro über eine stabilere Haltezone verfügt. Der Rücksetzer wurde dabei nicht durch wirtschaftlich bedeutende Nachrichten ausgelöst, … (Frank Holbaum)

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.