Aktien New York Schluss: Ungebrochene Rekordlust – Dow über 23 800 Punkte

NEW YORK (dpa-AFX) – Der Aktienmarkt in New York schwingt sich in
immer luftigere Höhen. Am Dienstag vermochte selbst ein neuer
nordkoreanischer Raketentest die Rekordjagd der US-Indizes nicht zu
stoppen. Die Kursgewinne schmolzen nur vorübergehend etwas zusammen,
mehr nicht.

Der Leitindex Dow Jones Industrial überwand im
späten Handel erstmals die Marke von 23 800 Punkten und stieg in der
Spitze bis auf 23 849,61 Zähler. Zum Handelsschluss verbuchte er
einen Aufschlag von 1,09 Prozent auf 23 836,71 Punkte.

Für den breit gefassten S&P 500 ging es um 0,98
Prozent auf 2627,04 Punkte hoch, nachdem er zuvor bei 2627,69
Stellen einen neuen Höchststand erreicht hatte. Der von
Technologiewerten dominierte Nasdaq 100 legte um 0,26
Prozent auf 6422,56 Punkte zu. Auch dieser Index hatte im Verlauf
bei 6426,04 Punkten eine Bestmarke erreicht./ajx/she

ISIN US2605661048

AXC0316 2017-11-28/22:27

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.