Aktien Schweiz Eröffnung: SMI sinkt unter 9’000 Punkte – Sorgen um Eurozone

Zürich (awp) – Der Schweizer Aktienmarkt zeigt sich am Dienstagmorgen im frühen Handel schwächer, wobei der Leitindex SMI die Marke von 9’000 Punkten wieder unterschritten hat. Dem hiesigen Markt fehlen Impulse der feiertagsbedingt geschlossenen Börsen in den USA sowie in Hongkong und Festland-China. Mit einer wahrscheinlicher …Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.