Allianz: Diese Linie muss halten!

Im Vorfeld der mit Spannung erwarteten Quartalsbilanz hatte die Allianz-Aktie die runde Marke von 200 Euro bezwungen und am 3. November mit 204,50 Euro den höchsten Stand seit 15 Jahren erreicht. Doch das Zahlenwerk, das am 9. November auf den Tisch kam, war nicht angetan, um die Marktteilnehmer in Begeisterung zu versetzen.

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.