AMD Könnte Steigen 41% Dank Share-Stehlen Chips

Investoren Advanced Micro Devices (AMD) muss sich keine sorgen machen, dass die Halbleiter-Unternehmen bei steigenden Aktienkurs momentum wird bald die Puste ausgeht. Eher als nehmen Sie Gewinne auf der Aktie, die gestiegen ist, fast 85 Prozent in den vergangenen 12 Monaten, ein Wall-Street-Firma argumentiert, dass die Anleger sollten weiter kaufen, weil das große Potenzial der Sunnyvale, Kalifornien, ansässige Unternehmen ist vor kurzem gestartet, Prozessor und Grafikkarte.

In einer research note, berichtet, von der CNBC, Bank of America Merrill Lynch – analyst Vivek Arya gepflegt sein Kursziel von $18 auf der AMD-Lager sind, entfallen 41 Prozent Kurspotenzial von Montag schließen. Arya bullishness wurde vor allem durch seine Beobachtung, dass AMD vor kurzem Ryzen Prozessor-chips sind gut platziert zu verschlingen Marktanteil von Industrie-Rivalen Intel Corp. (INTC). (Siehe auch: AMD vs. Intel: AMD aufholt?)

Die Wall-Street-analyst behauptet, dass AMD Ryzen chips, gestartet, 2. März, im Einzelhandel zu einem ähnlichen Preis an die Produkte von Intel, bietet trotz der doppelten Anzahl der Prozessor-cores. Da Ryzen chips verfügen über “bessere multi-tasking/Produktivität“ Leistung, er erwartet, dass Sie weiterhin gut verkauft gegen Rivalen, Konkurrenten und verfügen über eine zunehmende Anzahl von desktop-PCs, was zu einem starken Anstieg der Gesellschaft Einnahmen.

„Unsere Branche Kontrollen zeigen eine Verbesserung mindshare/Regal-Platz für AMDs neue Ryzen desktop-PC-Prozessoren, einschließlich der 30 bis 50-Prozent-Anteil an prominenten e-Schneider, weit vor den AMD‘ s 11 Prozent aktuelle desktop-Gerät teilen,“ Arya schrieb in einer Notiz an Kunden am Montag. „Die wichtige Schlussfolgerung ist, dass AMD hat Schwung, das sollte nach und nach zu übersetzen, um Marktanteilsgewinne.“

Die Bank of America Merrill Lynch technology analyst ist ebenso zuversichtlich, dass AMD ‚ s neu gestartet Vega-gaming-Grafikkarte wird sich zu einem großen Erfolg. Frühe Bewertungen der Vega-Karten „sind überwiegend positiv und die Nachfrage scheint stark zu sein wie die beliebte online-Händler NewEgg verkauft seine anfängliche Zuteilung innerhalb von 15 Minuten,“ Arya schrieb in der Notiz.

Arya überzeugung, dass die AMD-Rallye weiter zu laufen, wird nicht geteilt von einigen anderen prominenten Wall-Street-Analysten. Das Unternehmen hat sich als einer der besten Performer über den S&P 500 im vergangenen Jahr, zum Teil Dank der Aufregung erstellt von kryptogeld-mining-Nachfrage, veranlasst einige Analysten warnen, dass der AMD-Aktie könnte nun überkauft.

Barclays veröffentlichte vor kurzem einen Hinweis, dass der AMD-Aktienkurs wird fallen zu $9 pro Aktie, getrieben von seiner Sorge, dass die Unternehmen verlieren Aktie Rivalen NVIDIA Corp. (NVDA) und den Bergbau, eine wichtige Quelle von Optimismus für die Aktie, die unrentabel ist. (Siehe auch: AMD Fallen 30 Prozent: Barclays.)

Inzwischen Stifel gewarnt, dass AMD-und Intel-Mikroprozessoren verlieren Gewicht-Speicher-chips gemacht, die von Unternehmen wie Micron Technology Inc. (MU) und Everspin Technologies Inc. (MRAM). (Siehe auch: Buy Micron, Everspin, Verkaufen, Intel, AMD: Stifel.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.