AMI-Marktlage: Freud und Leid bei Feldsalat

Während sich die privaten Verbraucher in Deutschland über deutlich niedrigere Preise für Feldsalat freuen können, ist die Situation für die Produzenten schwierig. Die Ernte in Deutschland läuft auf Hochtouren und steht zusätzlich in Konkurrenz mit Importen aus Frankreich und Italien. Bildquelle: Shutterstock.com Angebotsaktionen im Lebensmitteleinzelhandel…Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.