ANALYSE-FLASH: S&P Global belässt Gea Group auf ‚Strong Sell‘ – Ziel 30 Euro

LONDON (dpa-AFX Broker) – Das Analysehaus S&P Global hat die
Einstufung für Gea Group nach der gesenkten
Gewinnprognose auf „Strong Sell“ mit einem Kursziel von 30 Euro
belassen. Die Gewinnwarnung zeige einmal mehr, mit welchen Problemen
das Unternehmen zu kämpfen habe, vor allem im Geschäft mit Anlagen
zur Milchverarbeitung, schrieb Analyst Firdaus Ibrahim in einer
Studie vom Montag. Der operative Gewinn im zweiten Quartal liege um
rund ein Sechstel unter der Konsensschätzung. Der Analyst hat die
Gewinnschätzungen für Gea für das laufende und das kommende Jahr um
jeweils 2 Prozent gesenkt./bek/das


dpa-AFX Broker – die Trader News von
dpa-AFX


ISIN DE0006602006

AXC0026 2017-07-17/07:43

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.