AUKTION/Bund begibt Bundesobligationen in Milliardenhöhe

FRANKFURT (Dow Jones)–Deutschland hat am Mittwoch fünfjährige Bundesobligationen an den Kapitalmarkt gebracht. Das Gesamtvolumen der Auktion einschließlich einer Marktpflegequote in Höhe von 605 Millionen Euro belief sich auf drei Milliarden Euro. Dabei hat sich das Bieterinteresse verglichen mit der September-Auktion von Bundesobligationen merklich gesteigert – die Ratio stieg auf 1,9 von 1,6. Der Umfang der Gebote von 4,52 Milliarden Euro überstieg das Emissionsvolumen damit deutlich. Die Durchschnittsrendite legte zu auf minus 0,26 von minus 0,36 Prozent.

Im folgenden die Details der Auktion (in Klammern Vergleichswerte der Versteigerung vom 6. September):

=== Emission Bundesobligationen Laufzeit: 7. Oktober 2022 Kupon: 0 Prozent Volumen 3 Mrd EUR Bietungsvolumen 4,520 Mrd EUR Zuteilungsbetrag 2,395 Mrd EUR Bid-to-cover-Ratio 1,9 (1,6) Durchschnittsrend. -0,26% (-0,36%) === 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/raz/flf

(END) Dow Jones Newswires

October 11, 2017 06:19 ET (10:19 GMT)

Copyright (c) 2017 Dow Jones & Company, Inc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.