Baader Bank belässt Infineon auf ‚Buy‘ – Ziel 20 Euro

Die Baader Bank hat die Einstufung
für Infineon auf „Buy“ mit einem Kursziel von 20 Euro belassen. Nach
der gescheiterten Übernahme von Wolfspeed habe der Chipkonzern seine
Bemühungen vorangetrieben, die führende Rolle bei der
Siliziumkarbid-Technik (SiC)für die Chipproduktion zu erlangen,
schrieb Analyst Günther Hollfelder in einer Studie vom Mittwoch.
Angesichts des nun vorgestellten Voll-SiC-Moduls für den Einsatz in
Autos dürfte das Unternehmen auf dem richtigen Weg sein, die Technik
zum erwarteten Masseneinsatz bei Elektroautos auf breiter Ebene zum
Einsatz zu bringen./mis/ag

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei
Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und
entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus
finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
(Die veröffentlichen Weblinks werden von der Internetseite der
dpa-AFX unverändert übernommen.)

AFA0043 2017-05-31/12:37

ISIN: DE0006231004

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.