Barclays hebt Schneider Electric auf ‚Equal Weight‘

Die britische Investmentbank Barclays
hat Schneider Electric von „Underweight“ auf „Equal Weight“
hochgestuft und das Kursziel von 65 auf 70 Euro angehoben. Die Aktie
des Elektrotechnikkonzerns berge Wertsteigerungspotenzial, schrieb
Analyst James Stettler in einer Studie vom Montag. Für eine „Overweight“-Einstufung müsse Schneider allerdings das
Beteiligungsportfolio noch stärker umbauen. Auch eine Aufspaltung
könnte erhebliche Werte freisetzen./ajx/edh

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei
Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und
entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus
finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
(Die veröffentlichen Weblinks werden von der Internetseite der
dpa-AFX unverändert übernommen.)

AFA0026 2017-06-19/11:36

ISIN: FR0000121972

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.