Ein LLC und Steuern Sparen Unter Trumpf (Vielleicht)

Trump ‚ s Steuer-plan betont, schneiden die corporate tax rate und eine Vereinfachung der individuellen Einkommensteuer-system. Allerdings würde der plan schneiden nicht nur die Steuerrate, aber die rate für alle Arten von Unternehmen-unabhängig von seinem Einkommen oder business-Typ. Ob ein Unternehmen eine hochprofitable , multinationales Unternehmen oder eine kleine Einzelfirma, deren Einkommen besteuert würden bei 15%.

Eine Sorge, die aufgeworfen wurde ist, dass dieses neue system würde ein Steuer – Schlupfloch , ermutigen Individuen, die versuchen, Ihre Einkommensquellen zu qualifizieren, sich als pass-through-entities wie z.B. limited liability companies (LLCs) und S Konzerne. Hier ist, was diese Art von Strategie mit sich bringen würde.

Was Ist eine Pass-Through-Entity?

Eine pass-through-entity-oder pass-through-Geschäft, auch als flow-through-Einheit, ist einer, der zahlt Steuern durch die Einkommenssteuer-code anstatt durch die Körperschaftsteuer-code, erklärt der Tax Foundation auf Ihrer website. Einzelunternehmen, S Kapitalgesellschaften, Personengesellschaften und LLCs sind alle pass-through-Unternehmen, im Gegensatz zu C Konzerne, die es nicht sind.

C Konzerne Steuer-Besitzer Gewinne zweimal, einmal auf Unternehmensebene und wieder auf der persönlichen Ebene. Nicht überraschend, dass kleinere Unternehmen, die nicht brauchen, die einzigartige Eigentümerstruktur von einem C-corp – oder die Möglichkeit zum Verkauf von Aktien an die öffentlichkeit – organisieren als LLCs oder S-Konzerne. (Sehen, Verstehen, S Konzerne und S Corp gegen LLC: Welche Sollte ich Wählen?)

Warum eine GmbH?

Kleine Operationen, die nicht planen, um Geld von den öffentlichen Aktionären aber, die wollen ein höheres Niveau der rechtlichen und finanziellen Schutz für Ihre persönlichen Vermögen, bilden sich oft LLC. Alle 50 US-Staaten erlauben, LLCs, die aus nur einer person. Fast jeder Branche umgesetzt werden können, wie eine LLC, aber Banken, trust-und Versicherungs-Unternehmen können nicht, und einige Staaten zusätzliche Beschränkungen, wie in Kalifornien Verbot, Architekten, approbierten Arbeiter und Buchhalter Registrierung als LLCs. (Siehe LLC vs. Einbindung: Welche Sollte ich Wählen? und Warum sollte ich mich als Gesellschaft mit Beschränkter Haftung (LLC), wenn ich bin selbständig und habe keine Angestellten?)

Verfahren zur Bildung einer LLC ist einfach. Während es variiert von Staat zu Staat, es in der Regel beinhaltet die Einreichung Artikel der Organisation mit dem Staat, die Vollendung eines fill-in-Formular und die Zahlung einer Anmeldegebühr. Für eine bessere finanzielle und rechtliche Schutz, sollten die Besitzer schaffen eine LLC-Betriebsvereinbarung, auch in Staaten, die nicht benötigen. (Siehe Die Grundlagen der Bildung einer Gesellschaft mit Beschränkter Haftung und Wie richte ich eine Gesellschaft mit Beschränkter Haftung?)

Wer Kann eine LLC?

Jeder kann eine LLC bilden, aber das bedeutet nicht, dass jemand Einkommen generieren kann als eine GmbH.

„Ein regulärer Arbeitnehmer könnte theoretisch beenden Ihre Arbeit, erstellen Sie eine LLC und verkaufen Ihre freiberufliche Leistungen zurück zu Ihren Unternehmen zu vermeiden, zahlt einen höheren Steuersatz“, sagt CPA Aaron Lesher von Hurdlr, ein kleines business-Finanz-app für die selbstständigen, Freiberufler und solo-Unternehmer. Allerdings Lesher Notizen“, Die Mitarbeiter-wie-ein-LLC Idee, ist ein massive – audit – rote fahne.“

Es ist nicht einfach, Arbeitgeber oder Mitarbeiter zu entscheiden, wie die Arbeiter eingestuft sind. Ihre Klassifizierung hängt davon ab, wie Sie Messen bis zu den verschiedenen Leitlinien in der Steuer-code.

„Die IRS ist sehr klar über den Unterschied zwischen einem Auftragnehmer und einem Mitarbeiter“, sagt Josh Zimmelman, Präsident von Westwood Tax & Consulting LLC, eine in New York City-basierte Buchhaltungs-Firma. „Es gibt drei wichtigsten Faktoren, die Sie betrachten: Finanzkontrolle, die Verhaltenssteuerung und die Beziehung geben.“

  • Finanzkontrolle: Die IRS sieht, ob der Arbeitnehmer bezahlt einen regelmäßigen Lohn, einen Stundensatz oder einen Pauschalpreis pro Projekt. „Ein Mitarbeiter ist in der Regel garantiert einen regelmäßigen Lohn Betrag für eine Stündliche, wöchentliche oder anderen Zeit,“ die IRS Staaten auf Ihrer website. “Diese Regel gibt an, dass ein Arbeitnehmer ist ein Arbeitnehmer, auch wenn der Lohn oder das Gehalt wird ergänzt durch eine Kommission. Ein Unabhängiger Vertragspartner in der Regel durch eine Pauschale für den Auftrag. Jedoch, es ist üblich, in einigen berufen, wie Recht ist, zu zahlen, unabhängigen Auftragnehmer von Stunde zu Stunde.“
  • Verhaltenssteuerung: Die IRS sieht, ob ein Arbeiter hat die Kontrolle über das Wann, wo und wie er oder Sie führt die Arbeit aus. „Zum Beispiel, ein Mitarbeiter hat regelmäßige Stunden und wird gesagt, wo zu arbeiten; ein Auftragnehmer bot mehr Freiheit, solange die Arbeit getan wird,“ Zimmelman sagt.
  • Beziehungstyp: Die IRS-Rezensionen sind alle SCHRIFTLICHEN Vereinbarungen zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber, einschließlich der Dauerhaftigkeit der Beziehung. “Zum Beispiel, wenn ein Arbeiter erhält Vorteile, wie Krankenversicherung, Krankengeld, Urlaubsgeld, etc., dann sind Sie wahrscheinlich ein Mitarbeiter,“ Zimmelman sagt. „Misclassifying ein Mitarbeiter als Auftragnehmer kann Strafen nach sich ziehen, vor allem, wenn der Arbeitnehmer bezahlt in der gleichen Weise wie reguläre Arbeitnehmer bezahlt werden.“

Der erste Schritt in jedem plan zu drehen Angestellte persönlichen Einkommen in den LLC-Einkommen, der Arbeitgeber würde dem Zustimmen zu zahlen, die Mitarbeiter als unabhängige Vertragspartner. Bestimmte Arbeitgeber können sein Spiel, weil Sie nicht mehr verpflichtet, zu zu geben, dass die Gesundheit der Arbeitnehmer Vorteile, Zimmelman sagt.

Nur wenige Arbeitgeber würden wahrscheinlich solch einen plan, aber.

„Die meisten Arbeitgeber wissen, dass die Einstellung einer selbstständigen person, die als vernachlässigt Einheit – in diesem Fall die LLC…wird große Probleme verursachen mit dem State Department of Labor und keiner will das“, sagt eingeschriebene agent, anerkannte Steuerberater und akkreditierten Steuer-Aufbereiter Abby Eisenkraft, Autor von „101 Ways to Bleiben Sie von der IRS-Radar“ und Geschäftsführer der Wahl-Tax Solutions, Inc. in New York City. Wenn ein Unternehmen versucht zu erklären, dass eine person, deren Arbeit die Stunden, die Sie Steuern – und deren Platz auf dem Schreibtisch und Ausrüstung, die Sie bieten – Unternehmer, lädt die IRS, des Staates und der Abteilung der Arbeit überwachen, und Sie werden nicht gewinnen, sagt Sie.

Vorausgesetzt, die Arbeitnehmer und Arbeitgeber können eine echte unabhängige Auftragnehmer-Beziehung, die überleben würde, eine Prüfung, die Arbeiter würden Wiegen müssen, ob Ihre neue rate zahlen als Auftragnehmer kombiniert mit dem Verlust von Vorteilen, die führen das gesamte Spektrum von Gesundheit und Zahnversicherung zu Leben und Behinderung Versicherungen zu 401(k) Beiträge und bezahlte Zeit aus – würde sich lohnen, die Steuer-ersparnis.

Könnten Personen, Die als LLCs Sparen auf Steuern, die Unter Trumpf der Steuer-Plan?

Jetzt kommen wir zu einem noch kniffligeren Teil: die laufende Besteuerung der LLC Einkommen gegen die vorgeschlagene Besteuerung der GmbH und sonstige betriebliche Erträge.

Im Gegensatz zu C corporations, LLCs sind nicht als eine separate Entität und zahlen die Steuern nicht selbst. Wie wir bereits erwähnt haben, LLCs sind pass-through-entities. Standardmäßig single-owner LLC besteuert als Einzelunternehmen, aber LLC kann wählen, um besteuert werden als S-Korps oder C corps, die profitieren einige Unternehmen durch die Verringerung Ihrer Beschäftigung Steuern (Medicare und Social Security Steuern). (Siehe Wie Wird die Bildung einer LLC Einfluss auf Meine Persönliche Steuerliche Situation? und Wie Ist eine Gesellschaft mit Beschränkter Haftung Besteuert?)

Lassen Sie uns davon ausgehen, dass eine LLC will besteuert werden wie ein S-corp, um Geld zu sparen auf die Lohnsteuer, während die Vermeidung der Doppelbesteuerung von einem C-corp.

Unter Trump ‚ s plan, den Wandel in Unternehmen Steuern und die große Diskrepanz zwischen der vorgeschlagenen business Steuersatz von 15% und die beiden höheren persönlichen Einkommen-Steuersatz von 25% und 35% erscheinen mag, schaffen das Potenzial für Missbrauch durch versierte Personen, die konvertieren kann, das persönliche Einkommen, um gewerbliche Einkünfte, die in einem legitimen, Revisionssichere Weg. Steuer-Experten sagen jedoch, es ist nicht so einfach.

Unabhängige Vertragspartner, die kleine Unternehmen nicht leicht in der Lage sein, das system zu mißbrauchen, weil diese Menschen sollten sich Mitarbeiter von Ihrem eigenen Unternehmen und Steuern zahlen, über die Personalabrechnung, Eisenkraft erklärt. „In diesem Fall, der einzige Offizier erhält eine W-2 – und zahlen Steuern auf seinen oder Ihren ordentlichen Steuersatz basiert auf Löhne und andere Einkünfte, die Elemente auf der Steuererklärung“, sagt Sie.

Diejenigen, die die Löhne, in anderen Worten, würde besteuert werden, mit dem persönliche Steuersatz unter dem Trump Vorschlag von 10%, 25% oder 35% und unterliegt für die Soziale Sicherheit und Medicare Steuern (FICA).

„Die flow-through-Teil kann zu einem reduzierten Satz versteuert je nach neuer Gesetzgebung, aber die IRS wird nicht zulassen, dass Mitarbeiter weniger als ein angemessenes Gehalt,“ Eisenkraft sagt. „Es gibt viele Fälle vor Gericht, dort wo ein Offizier die Hunderte von tausenden von Dollar versucht, eine $25.000-Gehalt, und Sie verlieren in der Steuer-Gericht und der IRS gewinnt.“

Besteuerung der Inhaber-Gehalt vs. Pass-Through-Gewinne

Der Steuersatz ein Unabhängiger Auftragnehmer zahlt auf das Einkommen ist die gleiche, nach geltendem Recht und nach der geplanten Trump-Steuer-plan, sagt Finanzberater Bradford Daniel Creger, president & CEO von Total Financial Resource Group in Glendale, Kalifornien.

“Muss eine Person Einkommen zahlen Steuern auf Einkünfte, die von Ihren eigenen Anstrengungen – D. H., Ihre eigenen Erträge als ordentliche Erträge. Lediglich die Bildung einer Person nicht ändern“, sagt er. „Nur erschwert das gibt, aber die Einkommensteuer-Ergebnis ist das gleiche.“

Es gibt einen Sinn, in dem die Trumpf-Steuer-plan ist ausnutzbar, Creger sagt: die S-corporation.

Die einfachste und häufigste Beispiel für eine pass-through-Geschäft, die S-corporation, die derzeit die Eigentümer, um sowohl das Gehalt ncome und zusätzliche Einnahmen, die für die Unternehmen die Gewinne, wie ein S-corp Verteilung.

Der Unterschied zwischen diesen beiden Arten von Einkommen ist, dass das Gehalt unterliegt der Lohnsteuer und der S corp Verteilung nicht, Creger erklärt. Durch die Trennung Gehalt von Geschäftsgewinnen, die Besitzer speichert eine geringe Menge an Steuern durch die Vermeidung von Lohnsteuer auf den Betrag erhalten, als ein S corp Verteilung.

Aber der S corp distribution, business erhalten Besitzer besteuert wird, in normalen, gewöhnlichen Einkommensteuersätze entsprechend Ihrer individuellen lohnsteuerklasse. Den nur Einsparungen aus dieser Steuer Strategie, die unter dem derzeitigen system ist die Lohnsteuer Einsparungen, Creger sagt.

Unter Trumpf vorgeschlagenen Steuer-plan, aber die S corp Verteilung besteuert würden bei 15% statt an den einzelnen ordentlichen tarif. Je mehr Eigentümer erhalten können, als eine Verteilung der Gewinne aus Ihren Unternehmen, desto mehr sind Sie wahrscheinlich zu speichern.

Ordentlichen Steuersätze auf Einkommen könnte höher oder niedriger sein als Sie jetzt sind, je nachdem, wie Steuer-Klammern kristallisieren und bei denen ein einzelner Unternehmer passt. Nach dem aktuellen plan, nach dem niedrigsten Halterung (10%), die höchsten persönlichen Einkommen Steuerklasse 25%, also etwas aus, dann würde eine ersparnis.

Wenn die Steuer-plan ist genehmigt, die IRS wird wahrscheinlich Kampf Steuerzahler über die Frage der „angemessenen Entschädigung“ und argumentieren, dass der Eigentümer die Gehälter zu niedrig sind, und Ihre S corp Distributionen sind zu hoch, wie es versucht, zu sammeln mehr Steuern.

Die Bottom Line

Was passiert mit dem ganzen Thema, wie Unternehmer kann am besten nutzen eine überarbeitete Steuer-code , bleibt abzuwarten. Es tut werfen ein neues Licht auf eine Art und Weise der Reduzierung von Steuern, die mehr Personen, wird sicherlich entdecken, und es würde stark begünstigen Unternehmer, über Angestellte, die verdienen das gleiche Einkommen haben. Bleiben Sie dran, um zu sehen, was Trumpf ist die Steuerreform aussieht, ob es oder eine überarbeitete version geht, und wie es wirkt sich auf Steuern für Unternehmer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.