Bed Bath & Beyond Aktie Bricht als Retail-Kämpfe

Bed Bath & Beyond Inc. (BBBY)- Aktien fiel fast 13% in nach-Stunden-Handel am Dienstag, nachdem das Unternehmen veröffentlicht bearish zweiten Quartal finanziellen Ergebnisse. Der Umsatz ging um 1,7% auf $2.94 Milliarden – fehlender Konsens-Schätzungen von $70 Millionen–, während der Reingewinn lag bei 67 Cent je Aktie. Management zugeschrieben, der schlechter als erwarteten Ergebnisse zu Orkan und Umstrukturierung Themen, sowie eine share-based payment accounting standard.

Während Händler handeln in der rock-bottom – Bewertungen , die durch einige standards, die Toys R Us Bankrott und andere Turbulenzen führte zu Bedenken über die Zahlungsfähigkeit. Der Aufstieg der online-Händler wie Amazon.com, Inc. (AMZN) hat es zunehmend schwieriger gemacht, über den Preis konkurrieren und Bequemlichkeit. Noch vor der bearish zweiten Quartal Ertrags -, Bed Bath & Beyond hatte, beschleunigte seine management-Restrukturierung durch den Wegfall 880 manager-Positionen. (Siehe auch: Bed Bath & Beyond-Aktie: Jetzt zu Billig zu Ignorieren?)

Technical chart showing the performance of Bed Bath & Beyond Inc. (BBBY​) stock

Von einem technischen Standpunkt aus, wird die Aktie anscheinend kurz vor der Pause nach unten von der Trendlinie und S1 die Unterstützung bei $25.85-und S2-Unterstützung bei $24.25 auf einer nach-Stunden-Handel am Dienstag. Der relative-Stärke-index (RSI) erscheint neutral 40.58, aber bewegen konnte in überverkauften Territorium während der Mittwoch-Sitzung. Mittlerweile, der moving average convergence divergence (MACD) scheint bereit zu sein erleben Sie eine bearish crossover.

Trader sollten Uhr für eine erhebliche Zerrüttung von diesen support-levels während der Mittwoch-Handel auf dem niedrigsten Stand seit der 2008 Finanzkrise. Ein schließen über S2 support-levels bei $24.25 könnte einige level der Entlastung durch die Einstellung eines im Erdgeschoss für den Preis. In diesem Fall sollten Händler sehen für einige Konsolidierung zwischen S1 und S2 support-levels über die kommenden Sitzungen als RSI Lesungen moderieren. (Siehe auch: Bed Bath & Beyond Faces Wachsenden Investor Wut.)

Chart mit freundlicher Genehmigung von StockCharts.com. Der Autor hält keine position in der Aktie(s) erwähnt, außer durch passiv gemanagte Indexfonds.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.