Begehrtes Siegel: FNG zeichnet nachhaltige Fonds aus

Mit dem FNG-Siegel können Anleger schnell erkennen, ob ein Fonds nachhaltig investiert oder nicht. Gleich 47 Fonds haben sich in diesem Jahr um das begehrte FNG-Siegel beworben – das entspricht einer Zunahme von 25 Prozent.

Das Interesse an nachhaltiger Geldanlage nimmt massiv zu – vor allem, weil sich immer das Wissen durchsetzt, dass mit einem gutem Gewissen auch sehr gute Rendite zu holen ist. Das alte Klischee, soziale und ökologische Kriterien in Unternehmen seien Kostenfaktoren und schmälern die Rendite, wurde durch zahlreiche Studien mehrfach widerlegt, wie FNG-Vorstand Volker Weber bereits im Interview mit FondsDISCOUNT.de aufgezeigt hat.

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.