Beide Osisko-Gesellschaften halten mittlerweile mehr als 50 % an Barkerville

So konnte Barkerville erst kürzlich wieder u.A. Gehalte von 23,32 g/t Gold über 7,80 m in nur rund 280 m Tiefe melden. In einem weiteren Bohrloch wurden 13,63 g/t Gold über 14,55 m geschnitten. Zudem wurde in nur rund 45 m Entfernung von diesen beiden hervorragenden Ergebnissen ein weiteres hochgradiges Bohrloch niedergebracht, in dem das Unternehmen …Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.