Berenberg belässt Gerresheimer auf ‚Buy‘ – Ziel 83 Euro

Die Privatbank Berenberg hat die
Einstufung für Gerresheimer auf „Buy“ mit einem Kursziel von 83 Euro
belassen. Der Verpackungsspezialist stehe wieder vor besseren
Zeiten, schrieb Analyst Scott Bardo in einer Studie vom Montag. Das
Glas sei halb voll, nicht mehr halb leer. Gerresheimer sei ein
starkes Unternehmen mit branchenführender Position im
Pharma-Verpackungsmarkt, der sich durch hohe Eintrittsbarrieren
charakterisiere. Die Aktie erscheine günstig bewertet./ajx/la

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei
Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und
entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus
finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
(Die veröffentlichen Weblinks werden von der Internetseite der
dpa-AFX unverändert übernommen.)

AFA0004 2017-07-17/08:52

ISIN: DE000A0LD6E6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.