Bernstein hebt Ziel für Netflix auf 230 Dollar – ‚Outperform‘

Das US-Analysehaus Bernstein
Research hat das Kursziel für Netflix von 203 auf 230 US-Dollar
angehoben und die Einstufung auf „Outperform“ belassen. Dies schrieb
Analyst Todd Juenger in einer Studie vom Freitag. Entsprechend der
Einstufung „Outperform“ erwarten die Analysten von Bernstein
Research, dass die Kursentwicklung der Aktie in den kommenden zwölf
Monaten um mehr als 15 Prozentpunkte über der Entwicklung des
S&P-500-Index liegen wird./gl/tih Datum der Analyse: 13.10.2017

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei
Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und
entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus
finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
(Die veröffentlichen Weblinks werden von der Internetseite der
dpa-AFX unverändert übernommen.)

AFA0074 2017-10-13/17:46

ISIN: US64110L1061

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.