Verbesserung Robo-Advisor, Partner Bei Goldman Sachs und BlackRock

Besserung, die arbeitet etwa 10 Milliarden USD assets under management, ist der größte robo-Berater – Firma in der Welt. Nun, die Firma, die zuvor gemieden traditionellen Wall-Street-Unternehmen hat angekündigt, seine Pläne, partner mit zwei der größten Unternehmen in der Finanzwelt: Goldman Sachs und BlackRock. Zusammen verbessern will, wird mit diesen beiden Agenturen präsentieren zwei neue portfolio-Optionen für seine Kunden. Die Entwicklung ist Teil der Verbesserung, die die mission, um seinen Kunden eine größere Palette von personalisierten Dienstleistungen.

270,000 Kunden, Mehr Investment-Optionen

Die Partnerschaft zwischen Verbesserung und die beiden investment-Firmen ist bemerkenswert, vor allem weil der herbe Ton Verbesserung CEO Jon Stein erhalten hat, im vorherigen Kommentare auf die traditionellen Wall-Street-Firmen. Stein behauptete, dass die großen Banken nicht dazu neigen, um die Kunden zuerst. „Der alte Weg nur das Produkt verkauft,“ erklärte er in einem interview mit Business Insider. Er fuhr Fort, „der alte Weise hat das Produkt, das Sie möchten, zu drücken.“

Die Partnerschaft mit den beiden Unternehmen bedeutet, dass die Verbesserung bieten, einen breiteren Bereich von portfolio-Investitionen Optionen für seine 270.000 Benutzer, nach Direktor der behavioral finance und Investitionen für das Unternehmen, Dan Egan. Besserung hat überprüft, beide portfolio-Optionen, um sicherzustellen, dass Sie erfüllen die roboadviser standards der Erschwinglichkeit und Qualität für seine Benutzer. „Wir wollen, dass diese Strategien aus, um unsere Kunden so schnell wie möglich, eher als bauen Sie aus uns selbst“, erklärte er.

Smart-Beta-und Einkommen-Basierten Optionen

Das neue portfolio in Verbindung mit Goldman wird ein smart-beta – option. Dadurch erhalten Benutzer eine aggressive investment-option im Vergleich mit Verbesserung der Kern-portfolio-Plattform, die traditionell vergibt Geld, um Aktien und Anleihen. Die neue option wird eine größere Ausrichtung auf die aufstrebenden Märkte und REITs nach einem release-Details über die bevorstehende Partnerschaft. Dies ist die neueste in einer Welle von smart-beta-investment-Produkte, die in der Popularität gewachsen als Wall-Street-Firmen haben versucht die Anleger mit erschwinglichen Optionen relativ zu den verwalteten portfolios.

Die zweite neue portfolio-option wird verwaltet durch die BlackRock. BlackRock ist der größte Fonds-manager auf der ganzen Welt, die mit $5.7 Billionen AUM. Die portfolio durch BlackRock wird Einkommen-basiert, Suche, um eine weitere konservative option, die ist so konzipiert, um Ziel-Einkommen. Egan erklärte, dass „es ist ein portfolio von bond-ETFs über Kreditrisiko-Konzentrationen und liefert gezielte Einkommen.“

Wohl haben auch die Kunden die Möglichkeit, sich zu beteiligen die Investitionen in die beiden neuen portfolios ab Mittwoch dieser Woche, laut Unternehmenssprecherin Arielle Sobel. Ob dies das volle Ausmaß der Besserstellung der Personengesellschaften oder nur der Anfang, bleibt abzuwarten, und kann abhängig sein von dem Erfolg der beiden ersten portfolios.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.