BGH stärkt Passagierrechte: Der Bundesgerichtshof hat die Rechte für Passagiere gestärkt: Demnach muss …

Der Bundesgerichtshof hat die Rechte für Passagiere gestärkt: Demnach muss eine Airline auch dann eine Entschädigung zahlen, obwohl sie einen Ersatzflug angeboten hatte.

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Rechte von Fluggästen gestärkt. Annulliert eine Airline einen Flug, muss sie Passagieren in der Regel eine Entschädigung zahlen. Eine Ausnahme davon legten die Karlsruher …

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.