Milliardär David Einhorn Reduziert GM-Anteil in Q2: 13F Filing

David Einhorn, Milliardär Führer von Greenlight Capital, drastisch reduziert seine position bei General Motors Co. (GM) laut einer aktuellen Einreichung bei der SEC. Greenlight – 13F-Bericht, der viele details von den Firmen, Betriebe ab dem Ende des 2. Quartals, zeigt, dass Einhorn getrimmt, seinen Anteil von rund einem Viertel. Dies bedeutet, dass GM und bleibt einer der Einhorn die größten Positionen, wie seine Firma besitzt über 54.76 Millionen Aktien der auto-Hersteller ab 30. Juni dieses Jahres. Lesen Sie weiter, um einige der anderen highlights der Einhorn die Q2.

GM War Resistent gegen Aktiensplit Vorschlag

Einige der Grund, warum Einhorn Mai geschnitten, und unten auf seinem großen GM-position zu tun haben könnte mit der Art und Weise, dass Greenlight hatte sich schon lange für die GM nach split Ihrer Aktien. GM widerstanden den Druck, und die Aktionäre der Gesellschaft weitgehend einig, dass dies war die geeignete Vorgehensweise. Nach einem Bericht von Fox Business, Einhorn gebeten hatte, die Detroit-basierte Unternehmen zu split der Stammaktien, in einer eigenen Klasse, das würde sich auszahlen und andere, die berechtigen würden, seine Inhaber, um alle zusätzlichen Einnahmen.

Einhorn Wirft Fred ‚ s, Time Warner, Andere

Greenlight Capital verkauft Anteile an der Apothekenkette Fred (FRED), ließ etwa ein Drittel seiner position. Am Ende des Quartals, das Unternehmen woned über 1,5 Millionen Aktien. Fred ‚ s gesehen hatte, seinen Aktienkurs steigen, nachdem es wurde eingeladen, um zu kaufen eine Reihe von Geschäften, in Reaktion auf kartellrechtliche Bedenken zwischen Walgreens Boots Alliance, Inc.’s plan zu kaufen Rite Aid Corp. Leider, wenn die Fusion deal wurde abgebrochen, im Juni, Fred‘ s die Preise deutlich zurückgegangen.

Einhorn verkaufte auch seine restlichen Anteile von Time Warner, Inc. (TWX), schlagen die $85 Milliarden-deal zwischen der Medien-Riese AT&T, Inc. Neben diesen Positionen, Einhorn Senkung der Einsätze im Krankenhaus Kette Quorum Health Corp (QHC) und chemical company Chemours Co. (CC).

Greenlight Gekauft, Dillard ‚ s, Micron

Greenlight auch Aktien gekauft in einer Vielzahl von Branchen im zweiten Quartal. Die Firma steigerte Ihre position in Einzelhändler Dillard ‚ s (DDS), endet das Quartal mit 2,5 Millionen Aktien. Es mehr als verdoppelt seine Beteiligungen an Micron Technology, Inc. (MU). Eine Bemerkenswerte Ergänzung zu Einhorn ‚ s-portfolio im Laufe des Quartals wurde eine Spanne von 4,45 Millionen Aktien Kauf in Hewlett-Packard Enterprise, Co. (HP).

Wie viele andere hedge-Fonds Greenlight schwer getroffen wurde, durch client-Erlösung-Anforderungen in diesem Jahr. Es war gezwungen, zu zahlen etwa $400 Millionen im Wert von Rücknahmen als Kunden zogen Ihre Gelder zu nehmen, die anderswo in der Mitte des Jahres. Mehr als 15% der förderfähigen Investoren entschieden sich für Bargeld aus dieser Zeit. Der Fonds wurde um 2% für die erste Hälfte des Jahres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.