BlackBerry Turnaround-Catching Fire

BlackBerry Ltd. (früher bekannt als Research in Motion Ltd.) (BBRY) ist der Handel auf ein 2-Jahres-hoch dieser Woche, nach dem Aufstieg in Doppel-Ziffern für das erste mal seit Mai 2015. Eine Neuausrichtung auf software, und Lizenzierung Gebühren hat, untermauert die längst überfällige Trendwende, nach einem brutalen abwärtstrend, ausgelöst durch Markt-Freigabe der Vernichtung im Zuge von iPhone und Android. Während die Einnahmen sind kaum zu erreichen hohes Niveau geschrieben während seiner smartphone-Herrschaft, die neueren kleineren Betrieb könnten die Dividenden für geduldige Aktionäre.

Die Firma beat vierten steuerlichen Quartal Gewinn und Umsatz Schätzungen in der März-release, während überraschend Wall-Street-Analysten mit Führung, die erwartet, dass die Profitabilität und positive cash-flow in 2018. Enterprise mobility management und Sicherheits-software Divisionen umfasste fast 84% der gesamten Einnahmen, die mit diesen Einheiten erwartet, dass das Wachstum in den kommenden Quartalen.

BBRY Monatlichen Charts (1999-2017)

BBRY

Das Kanadische Technologie-Unternehmen aufgeführt, die auf die US-Börsen im Februar 1999, auf der Höhe der Dot.com bubble. Es eröffnet am $3.69 und stark zurückging, fiel auf ein all-time-low bei $1.14 nur einen Monat später. Ein bounce in Mitte Feuer gefangen, heben Sie die Lager in eine senkrechte rally, gekrönt von $29.29 im März 2000. Es fiel mehr als 80% in den nächsten drei Monaten Opfer durch den Zusammenbruch der Technologie-Aktien, und prallte zurück in den unteren teens im Oktober.

Die wilden zwei-einseitige Aktion dauerte bis in die zweite Hälfte des Jahres 2001 bei einem länger anhaltenden abwärtstrend übernahm die Kontrolle. Der Rückgang brach jahrelange Unterstützung in der Nähe von $2.59 im Mai 2002 und trat in einer entscheidenden phase endete 25-Cent über dem niedrigen 1999 im Oktober. Der anschließende bounce weiterhin das Muster der breiten Preis-Schaukeln, die Rückkehr auf die 2000 hoch in den Jahren 2004 und brechen in 2006, Aufrechnung eine Letzte Einkaufstour, die gebucht ein all-time-high bei $148.13 im Juni 2008.

Eine Baisse-Rückgang in der Mitte der 30er Jahre erzeugten horizontalen Unterstützung in einem multi-Jahres – Doppel-top , brach der Nachteil in 2011. Die Aktie stürzte in der zweiten Hälfte von 2012, finden Unterstützung in der Nähe von $6.20 in 2012 aber Verkaufsdruck noch nicht zu Ende, bis es veröffentlicht ein tieferes tief bei $5.44 mehr als ein Jahr später. Preis-Aktion seit dieser Zeit hat geschnitzt eine flache stützend Muster, das ausgelöst, eine aggressive Umkehrung es ist jedes mal hob in Doppel-Ziffern.

Als Ergebnis, die aktuelle Rallye hat die Welle nun in die kritische Testphase, hervorgehoben durch eine Reihe von 2014 und 2015, die Höhen zwischen $11.50 und $12.50. Das Preis-zone verbirgt sich eine massive Juni 2013 Kluft zwischen $14.48 und $10.98, bleibt teilweise ungefüllte, fast 4 Jahre später. Auch der 50-Monats-EMA hat fallen gelassen, dass Widerstand Ebene, die Einrichtung einer großen Schlacht, weil die Aktie nicht gehandelt werden, über ein line-in-den-sand-seit 2011.

BBRY Wochen-Chart (2012-2017)

BBRY

Ein Fibonacci-Gitter gestreckt über dem 2013 Rückgang bringt Ordnung in die chaotische stützend Muster, mit dem 2014 in 2015 recovery-Welle Abwürgen an der 50% – retracement-Niveau. Die Aktie ist jetzt in der Leitung, dass die zone nach dem Aufstieg über die 200-Wochen-EMA zum ersten mal seit 2011. Diese Kombination deutet auf den Kopf, wird die Flamme in den kommenden Wochen den Weg für eine Bullische Konsolidierung Muster oder eine wichtige Umkehr zurück in den einstelligen Bereich.

Einer trading-range zwischen $10 und $13 wird die Bühne für eine sekundäre Angriff, konnte schließlich erreichen die 2013 hoch über $18. Fortschritte über dieser Ebene wird schwierig sein, aufgrund der massiven Doppel-top und die Aufteilung der intensiven Verkaufsdruck im Jahr 2011. Auch so, die Mehrheit der Aktionäre betroffen, die durch das katastrophale Preis-Aktion haben nun vergangen, so dass eine neue Menge, die Spekulanten profitieren von der Trendwende.

Die Bottom Line

BlackBerry hat, Scharte sich um einen 2-Jahres-hoch zweistellig und erwartet für profitable Ergebnisse im kommenden Jahr. Diese positive Kursbewegung sollte die Marke eine langfristige Umkehrung erzeugt, dass der erste anhaltende Aufwärtstrend in den vielen Jahren für den einstigen smartphone-Riesen.

<Disclosure: der Autor hielt keine Positionen in den genannten Aktien zum Zeitpunkt der Veröffentlichung.>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.