Blackrock-Aktie: Zu heiß gelaufen?

Sollte die Erwartung, dass der größte unabhängige Vermögensverwalter der Welt, das US-Unternehmen Blackrock, in 2018 etwa 25 US-Dollar pro Aktie verdienen wird, eintreffen, wäre die Aktie jetzt in einem normalen Rahmen bewertet.

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.