CDU-Mann Merz scheitert als Chefaufseher: Schlappe für den langjährigen CDU-Politiker Friedrich Merz: …

Schlappe für den langjährigen CDU-Politiker Friedrich Merz: Seine umstrittene Wahl zum Aufsichtsratschef am Flughafen Köln Bonn ist vorerst gescheitert. Grund war eine Formalie.

Die umstrittene Wahl des früheren CDU-Politikers Friedrich Merz zum neuen Aufsichtsratschef am Flughafen Köln Bonn ist gescheitert. Ausschlaggebend war nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur und des „Kölner Stadt-Anzeigers“ eine Formalie.

Der Aufsichtsrat habe sich am Montag nicht darauf verständigen können, die Tagesordnung um den Punkt „Wahl eines neuen Aufsichtsratsvorsitzenden“ zu erweitern, hieß es aus dem Spitzengremium. Vom Flughafen gab es dazu zunächst keine Stellungnahme.

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hatte Merz als künftigen Aufsichtsratschef vorgeschlagen. Der 62-Jährige soll den ehemaligen Bundesverkehrsminister …

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.