Christoph Zwermann: US-Notenbank wird nur einen weiteren Zinsschritt wagen

Christoph Zwermann: US-Notenbank wird nur einen weiteren Zinsschritt wagenGerade wird gefeiert an der Wall Street – der S&P500 markiert ein neues Alll-Time-High und der schwache Dollar stützt zusätzlich. Laut Marktexperten Christoph Zwermann wird die Federal Reserve dieses Szenario nicht mit mehreren Zinsanhebungen kaputt machen. Eine leichte Anhebung im Juni sei zwar so gut wie angekündigt, doch dann sei Schluss. Dagegen gilt es bei der EZB aufmerksam zu sein. Zeichnet sich hier eine Zinswende ab und wie reagieren die Märkte darauf? Mehr dazu in dieser Sendung. Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperten Christoph Zwermann von Zwermann Financial über den fallen Ölpreis, die Emerging Markets . den Rohstoff und Devisenmarkt, sowie Einzelwerte mit Aufwärts-Potenzial.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.