Chubb mit neuer Cyberdeckung, inklusive entsprechender Risk Engineering Services (FOTO)

{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Chubb mit neuer Cyberdeckung, inklusive entsprechender Risk Engineering Services
Andreas Wania, Country President und Hauptbevollmächtigter der Chubb in Deutschland / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/72419 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: „obs/Chubb“

Frankfurt (ots) – Chubb hat heute ihre neue Cyberdeckung sowie gleichzeitig die Markteinführung des dazugehörigen Risk Engineering Services bekannt gegeben. Die neue Versicherungslösung heißt Cyber Enterprise Risk Management und ist auf die Anforderungen mittelständischer und großer Unternehmen sowie auch auf multinationale Konzerne ausgerichtet.

Um den wachsenden Cyber- und Datenschutzrisiken gerecht zu werden, denen Unternehmen aller Größen heutzutage ausgesetzt sind, arbeitet Chubb zusätzlich weltweit mit einem der Marktführer im Schadens- und Krisenmanagement zusammen, deren Krisenmanager vom Eintritt eines Cybervorfalls bis zur finalen Lösung unterstützen. Dabei steht den Kunden der Chubb eine rund um die Uhr erreichbare Hotline zur Verfügung, um im Krisenfall sowohl auf einen Incident-Manager sowie auch auf das weltweite Netzwerk an Serviceunternehmen zurückgreifen zu können.

Einige Highlights der neuen Lösung sind:

 - Modularer Aufbau des Bedingungswerkes - Versicherungsdeckung möglich für Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche - Absicherung zielgerichteter und nicht-zielgerichteter Angriffe - Weltweiter Versicherungsschutz inklusive USA und Kanada - Kündigungsverzicht im Schadenfall - Prämienneutrale Nachmeldefrist von zwölf Monaten - keine Verpflichtung zu Software-Updates, -Upgrades oder -Testing - Umfangreiche Aufwendungen für Notfallmaßnahmen, wie zum Beispiel freiwillige Benachrichtigungskosten - Cyberdiebstahl - Absicherung von Datenverlust aufgrund von Stromausfällen - Einschluss von genutzten Third-Party-Service Providern, wie beispielsweise Cloud-Lösungen und -Hosting - 24/7/365 Incident-Response-Hotline - Deutschsprachiger Cyber Risk Engineering-Service nach Absprache 

„Für Unternehmen – gleich welcher Größenordnung – sind die Gefahren aus dem Cyberbereich heute vielzähliger und vielfältiger denn je und bergen dabei ein immer größeres Schadenpotenzial. Unser neues Bedingungswerk und die umfassenden möglichen Assistance-Leistungen sollen unseren Kunden die benötigte Sicherheit und Unterstützung hinsichtlich der wachsenden Herausforderungen bei Cyberrisiken geben“ erklärt Andreas Wania, Country President und Hauptbevollmächtigter der Chubb in Deutschland.

Über Chubb

Chubb ist der größte börsennotierte Industrieversicherer der Welt. Mit eigenen Niederlassungen in 54 Ländern bietet Chubb Sach- und Haftpflichtversicherungen für Privatpersonen und Unternehmen, Unfall- und Krankenzusatzversicherungen sowie Rück- und Lebensversicherungen für einen vielfältigen Kundenkreis. Als Underwriting-Unternehmen erfolgen Bewertung, Übernahme und Management von Risiken mit Einsicht und Disziplin. Schadenfälle regulieren wir dabei fair und unverzüglich. Das Unternehmen zeichnet sich durch ein breitgefächertes Produkt- und Serviceangebot, umfassende Vertriebskapazitäten, eine außerordentliche Finanzstärke sowie weltweite Niederlassungen aus.

Die Muttergesellschaft Chubb Limited ist an der New York Stock Exchange notiert (NYSE: CB) und Bestandteil des Aktienindex S&P 500. Chubb verfügt über Direktionsbüros in Zürich, New York und London sowie an anderen Standorten und beschäftigt weltweit 31.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Pressekontakt:

Kerstin Hartung Alexandre
Head of Marketing & Communications D/A/CH

Chubb European Group Limited
Direktion für Deutschland
Lurgiallee 12, 60439 Frankfurt am Main
O +49 69 75613 6631 | M +49 172 6515797
kerstin.hartungalexandre@chubb.com| www.chubb.com/de

Original-Content von: Chubb European Group Limited, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.