Commerzbank hebt Ziel für Stabilus auf 70 Euro – ‚Hold‘

Die Commerzbank hat das Kursziel
für Stabilus von 65 auf 70 Euro angehoben und die Einstufung auf „Hold“ belassen. Analystin Yasmin Steilen erhöhte nach aktuellen
Geschäftszahlen nun ihre Schätzungen für den Autozulieferer, wie aus
einer am Montagabend vorliegenden Studie hervorgeht. Die jüngsten
Zahlen seien solide, die Dynamik lasse aber nach. Die
Unternehmensziele ließen den Konsensschätzungen keinen großen
Spielraum mehr nach oben./ajx/nas Datum der Analyse: 27.11.2017

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei
Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und
entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus
finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
(Die veröffentlichen Weblinks werden von der Internetseite der
dpa-AFX unverändert übernommen.)

AFA0087 2017-11-27/19:40

ISIN: LU1066226637

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.