Costa Rica: Umweltschützer fordern Stopp der Ananasexpansion

Umweltgruppen demonstrieren gegen eine Erlaubnis für den Ananasanbau, der einem lokalen Tochterunternehmen von Del Monte in Costa Ricas südpazifischer Region gewährt wurde. Die Tico Times berichtete, Gegner der Erlaubnis prangern an, dass die neue 602 ha große Fläche zu nah an verschiedenen geschützten Bereichen liegt. Bildquelle: Shutterstock.com\ Darunter das…Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.