Costco, Nicht Amazon, Hat die Niedrigsten Preise: BMO

Amazon.com Inc. (AMZN) kann der König des e-commerce, aber wenn es um die besten Preise und den schnellsten Versand, es ist Costco Wholesale Corp. (KOSTEN) , nimmt die Krone.

Das ist laut BMO Capital Markets, die einen tiefen Einblick in Preise und Versandkosten bei Amazon, Costco und Wal-Mart Stores Inc. (WMT) und festgestellt, dass in den 16 Kategorien analyst Kelly Bania und Ihr team untersuchten, Lager-Händler hatte die Preise um 7% niedriger als auf der Amazon-website. Versand dauerte im Durchschnitt 4,5 Tage pro jedes Element im Vergleich zu 5,5 bei Amazon. Wal-Mart und seine Jet.com Eigentum e-commerce-website hatte die Preise waren 18% höher als die von Amazon und dauerte viel länger zum Schiff, wobei der Durchschnitt bei 9,8 Tagen.

Wenn man berücksichtigt, dass Amazon Prime-Mitgliedschaft Programm, das Ihnen Ermäßigungen und kostenlosen zwei-Tages-Versand, BMO Capital Markets gefunden Amazon die Preise waren 4% weniger als Wal-Mart, wenn der Versand nicht inbegriffen und 10% billiger, wenn alle Gebühren wurden eingearbeitet, berichtet Barron ‚ s, die unter den research-Bericht. (Siehe auch: Warum Ist Amazon zu Verlieren JD.com und Wal-Mart.)

Nicht So Schnell, Amazon

“Mit Costco in der Regel schlagen Amazon in Preis und Versand, es ist eine Erinnerung daran, dass Amazon hat starke Konkurrenz für alle diejenigen, die sinnend über kartellrechtliche Bedenken, vor allem diejenigen mit einer starken Mitgliedschaft Programm wie Costco. Und mit Walmart investiert stark in E-Commerce, wir denken, es ist ein wichtiger Konkurrent zu sehen, vor allem auf den Preis“, schrieb Bania. “Mit dieser sagte, Amazon bietet eine breitere Palette von SKUs als Costco tut, und Prime hat andere Vorteile (video, Musik, etc.) das erstellen Differenzierung.“

Der analyst bekräftigte Ihre outperform – Bewertung auf Amazon und Ihr 1.200 USD Kursziel. Der analyst Preisen Wal-Mart und Costco am Markt durchführen, mit Kurszielen von $80 bis $170, beziehungsweise. „Trotz Costco den Preis, den Abstand zu Amazon wir glauben, dass Kurzfristige sentiment und die Angst vor den langfristigen Einfluss von Amazon auf die Costco – Geschäft (ob oder nicht gerechtfertigt in der Nähe von-Begriff-Grundlagen) konnte weiterhin einen überhang auf KOSTEN von Aktien und limit Bewertung Kopf,“ Sie schrieb in der research note. (Siehe auch: Sechs Retail-Aktien, die Noch der Regel: Morgan Stanley.)

Ziel relevant zu bleiben und locken Kunden, die Ihre Art und Weise, Wal-Mart, Amazon-esque bewegt in letzter Zeit. Nehmen Sie seinen jüngsten Partnerschaft mit Alphabet Inc.’s Google (GOOG). Ab Ende September, Wal-Mart wird von Hunderten von tausenden von Gegenständen zum Verkauf angeboten per Spracheingabe mittels dem Google-Assistenten auf Ihren Handys, Ihrem Hause Google voice-activated Lautsprecher und ggf. andere Geräte. Wal-Mart ist das teilen der Käufe von Verbrauchern mit Google, so dass Benutzer können schnell neu anordnen Elemente.