Daimler: „Böses“ Chartbild – was nun?

Die Aktie von Daimler erhält derzeit reichlich Gegenwind: Neben dem Verdacht auf Abgasmanipulationen belasten nun auch die Aussagen von US-Präsident Donald Trump. Denn er betonte, dass die „bösen“ deutschen Autohersteller viel zu viel Fahrzeuge in die USA exportieren und er das stoppen werde.Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.