DAX – Unspektakulärer Wochenauftakt (Deutsche Bank Morning Daily) (Charttechnik)

DAX – Unspektakulärer Wochenauftakt (Deutsche Bank Morning Daily) Tendenz: Seitwärts/Aufwärts Rückblick: Der Deutsche Aktienindex konnte zu Wochenbeginn kein neues Handelssignal ausbilden. Zwar konnte der Index temporär über die 13.100 Punkte-Marke klettern, doch für ein neues kurzfristiges Kaufsignal wäre zumindest ein Stundenschlusskurs über dieser Marke nötig gewesen. Im späteren Handelsverlauf wurde dann die runde 13.000-Punkte-Marke erfolgreich verteidigt. Charttechnischer Ausblick (Stand: 8.25 Uhr): Aktuell notiert der Deutsche Aktienindex bei 13.020 Punkten. Zwischen 13.095 und 12.970 Punkten befindet sich der DAX in einer neutralen Zone. Dort könnte sich also die Seitwärtsbewegung beliebig fortsetzen….Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.