Der Deutschen liebste Haustiere: ZDF-Doku über Hund und Katz

Mainz (ots) –

– Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder –

Wissenswertes rund um Haustiere liefert die zweiteilige ZDF-Dokumentation „Das wahre Wesen unserer Hunde und Katzen“ am Pfingstwochenende. Jede Folge begleitet drei Tiere als Protagonisten über einen längeren Zeitraum. Die Zuschauer können die Entwicklung beobachten, die die Haustiere und ihre Besitzer gemeinsam vollziehen, und erfahren Vieles über die besonderen Fähigkeiten von Hund und Katze: Wie hoch können Katzen springen? Bis zu welcher Tiefe können Hunde im Wasser riechen? Und wer hört besser – Hunde oder Katzen? Außerdem erzählen Tierhalter von persönlichen und außergewöhnlichen Erlebnissen mit ihren Haustieren.

In der ersten Folge, „Wie wild sind unsere liebsten Haustiere?“, am Sonntag, 4. Juni 2017, 14.10 Uhr, geht es um Gustav, einen Pyrenäen-Berghund, der in Brandenburg als Herdenschutzhund für eine 500-köpfige Schafherde ausgebildet wird. Seine besondere Spezialität: Er hat keine Angst vor Wölfen, die immer häufiger im Osten Deutschlands auftauchen. Außerdem erleben die Zuschauer mit, wie sich Nelly und Herr Nielsen, zwei kleine Hauskatzen, in ihr neues Zuhause einleben.

In der zweiten Folge, „Von Profis auf vier Pfoten“, am Montag, 5. Juni 2017, 13.55 Uhr, soll Clover, eine Schweizer Schäferhündin, als Rettungshund ausgebildet werden. Und Lotta und Emil, zwei junge Katzen, sollen Kindern und Jugendlichen aus schwierigen Verhältnissen helfen, ihr Misstrauen und ihre Schüchternheit zu überwinden.

Pressemappe: http://ly.zdf.de/ZqX/

https://zdf.de/dokumentation/

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartner: Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/hundeundkatzen

OTS: ZDF newsroom: http://www.presseportal.de/nr/7840 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_7840.rss2

Pressekontakt: ZDF Presse und Information Telefon: +49-6131-70-12121

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.