Deutsche Bank belässt Novo Nordisk auf ‚Buy‘ – Ziel 327 Kronen

Die Deutsche Bank hat die Aktie
des Insulinherstellers Novo Nordisk auf „Buy“ mit einem Kursziel von
327 dänischen Kronen belassen. Der Aktienkurs werde momentan vom
kurzfristigen Druck auf die Insulinpreise belastet, schrieb Analyst
Tim Race in einer Studie vom Freitag. Die Anleger übersähen jedoch
die langfristigen Wachstumsaussichten von Diabetes-Medikamenten,
welche die Wirkung des Darmhormons GLP-1 nachahmten./gl/ck

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei
Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und
entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus
finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
(Die veröffentlichen Weblinks werden von der Internetseite der
dpa-AFX unverändert übernommen.)

AFA0024 2017-05-26/12:39

ISIN: DK0060534915

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.