Deutsche Bank: Unbegründete Panik?

Liebe Leser,

die Deutsche Bank hat mit einem kleinen Kursrücksetzer darauf reagiert, dass die EZB der deutschen Bankenlandschaft ein negatives Urteil beim Zins-Stresstest ausgestellt hat. Dennoch sind die Chancen für Bankunternehmen in Deutschland nicht schlechter geworden. Jetzt warten Analysten auf die Zahlen zum dritten Quartal, die am 26. Oktober verkündet werden. Erste Stimmen werden laut, dass die Ergebnisse eher schlecht ausfallen werden. Zudem mehren sich Zweifel am chinesischen … (Frank Holbaum)

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.