Deutscher Fairness-Preis 2017 / Konsumenten entscheiden über Deutschlands fairste Unternehmen – Preisträger in 40 Kategorien

Berlin/Hamburg (ots) –

Sperrfrist: 10.10.2017 18:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist.

So unterschiedliche Unternehmen wie Alltours, Bosch, Condor, Jet, Medion, Sixt, Tchibo Kaffee-Bar und Techniker Krankenkasse haben zumindest einen gemeinsamen Nenner: Sie zählen aus Kundensicht zu den fairsten Anbietern Deutschlands.

Das Deutsche Institut für Service-Qualität zeichnet gemeinsam mit dem Nachrichtensender n-tv Unternehmen in 40 Kategorien mit dem Deutschen Fairness-Preis 2017 aus. Darüber haben über 45.000 Kundenstimmen entschieden, die mehr als 500 Unternehmen bewerteten. Die Preisverleihung findet am Dienstagabend in der Berliner Bertelsmann-Repräsentanz statt (Sendehinweis: n-tv Ratgeber – Geld, Mittwoch, 11.10.2017, 18:35 Uhr).

Ausgezeichnet werden Unternehmen, die sich gegenüber dem Verbraucher besonders fair verhalten und in ihrer Branche Maßstäbe setzen. „Abseits von Marketingkampagnen und Werbeversprechen entscheiden hier zehntausende Kunden aus ihren persönlichen Erfahrungen heraus, welche Unternehmen führend sind. Das sorgt für Transparenz in zahlreichen Branchen. Der deutsche Fairness-Preis ist somit auch eine Auszeichnung vom Verbraucher für den Verbraucher“, so Hans Demmel, Geschäftsführer von n-tv.

In der bevölkerungsrepräsentativ angelegten Verbraucherbefragung über ein Online-Panel wurde die Kundenzufriedenheit mit Unternehmen in drei Leistungsbereichen untersucht: Preis-Leistungs-Verhältnis, Zuverlässigkeit (der Produkte, Dienstleistungen, Unternehmensaussagen) und Transparenz (über Preisbestandteile und Vertragsleistungen). Die Befragten konnten jeweils ein Unternehmen pro Kategorie bewerten, zu dem sie in den letzten zwölf Monaten Kontakt bzw. dessen Produkte sie genutzt hatten.

„Die Kundenzufriedenheit mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis bewegt sich insgesamt betrachtet auf einem erfreulich guten Niveau“, bilanziert Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität. „Der stärkste Bereich ist allerdings die Zuverlässigkeit – fast drei Viertel der Verbraucher stellen den Unternehmen hier ein positives Zeugnis aus.“

Preisträger Deutscher Fairness-Preis 2017 Kategorie (alphabetisch) Preisträger (alphabet.) Autobanken Peugeot Bank (PSA Bank Deutschland); Renault Bank (RCI Banque); Volkswagen Bank Volkswagen Financial Services) Autovermieter Buchbinder; Europcar; Sixt Autowaschanlagen Best Carwash; Clean Car; Mr. Wash Badausstattung (Hersteller) Grohe; Ideal Standard; Villeroy & Boch Bausparkassen Bausparkasse Mainz; Bausparkasse Schwäbisch Hall; BHW Bausparkasse Betten & Matratzen (Hersteller) Oschmann; Schlaraffia; Tempur Computer-Hersteller Dell; HP Hewlett- Packard; Medion Damen-Modehäuser Appelrath-Cüpper; Bonprix; Gerry Weber Drogeriemärkte Budnikowsky; Dm; Rossmann Elektromärkte EP Electronic Partner; Expert; Saturn Finanzberatung Dr. Klein; Swiss Life Select; Telis Finanz Fitness-Studios Bodystreet; Injoy; McFit Fluggesellschaften Condor; TUIfly; Turkish Airlines Fondsgesellschaften Deka; DWS Investments; Union Investment Gartenwerkzeuge (Hersteller) Bosch; Felco; Fiskars Gasanbieter regional ESB Energie Südbayern; Mainova; Stadtwerke Duisburg Gasanbieter überregional 123energie; Lichtblick; Stadtwerke München Gastronomie LeBuffet (Karstadt); Subway; Tchibo Kaffee- Bar Gesetzliche Krankenversicherer SBK Siemens- Betriebskrankenkasse; Techniker Krankenkasse; Viactiv Krankenkasse Haushaltsgeräte (Hersteller) Bosch; Dyson; Philips Kfz-Vertragswerkstätten Vertragswerkstatt BMW; Vertragswerkstatt Ford; Vertragswerkstatt Toyota Kfz-Werkstätten (freie) 1a Autoservice; Autofit; Bosch Car Service Kreuzfahrtveranstalter (Flusskreuzfahrten) 1AVista; A-Rosa; Phoenix Flussreisen Kreuzfahrtveranstalter (Hochseekreuzfahrten) AIDA Cruises; MSC Kreuzfahrten; TUI Cruises Kundenkreditkarten Ikea Family Bezahlkarte; Payback Visa Karte; Tchibocard Plus Mobilfunkanbieter 1&1; Aldi Talk; Blau Online-Blumenversandhändler Blume2000.de; Flora Prima; Lidl-Blumen.de Online-Broker (Spezialisten) Degiro; Flatex; Onvista Bank Online-Druckereien CEWE-Print; Druckdiscount24; Flyeralarm Private Krankenversicherer Continentale; HUK-Coburg; SDK Rechtsschutzversicherer DEVK; HUK-Coburg; WGV Reiseveranstalter Alltours; HLX; L’Tur Schuhgeschäfte Deichmann; Reno; Salamander Smartphone-Hersteller Huawei; LG Electronics; Sony Stromanbieter regional Enercity; Hamburg Energie; Mainova Stromanbieter überregional 123energie; Naturstrom; Yello Strom Tankstellenshops Aral; Jet; OMV TV-Hersteller Hisense; LG Electronics; Panasonic Versicherer mit Vermittlernetz Debeka; HUK-Coburg; SV Sparkassenversicherung Wohnmobil-Hersteller Dethleffs; Hobby-Wohnwagenwerk; Weinsberg

Veröffentlichung nur unter Nennung der Quelle: Deutsches Institut für Service-Qualität / n-tv

OTS: Deutsches Institut für Service-Qualität newsroom: http://www.presseportal.de/nr/64471 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_64471.rss2

Pressekontakt:

Mediengruppe RTL Deutschland Kommunikation n-tv Bettina Klauser Tel.: 0221 / 456-31300 E-Mail: bettina.klauser@mediengruppe-rtl.de

Deutsches Institut für Service-Qualität Martin Schechtel Tel.: 040 / 27 88 91 48 – 20 E-Mail: m.schechtel@disq.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.