Devisen: Euro weiter über 1,18 US-Dollar – zum Franken im Plus

Frankfurt – Der Euro hat am Mittwoch im frühen Handel die Vortagesgewinne gehalten und wird weiter über 1,18 US-Dollar gehandelt. Am Morgen kostet die Gemeinschaftswährung 1,1816 USD und damit geringfügig mehr als am Vorabend.

Auch gegenüber dem Franken legte der Euro etwas zu. Er geht am frühen Mittwochmorgen für 1,1530 CHF um. Der US-Dollar bewegte sich zum Franken nur gering und kostet …

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.