Devisen Wien (9.00) – Euro tendiert im frühen Handel leicht tiefer

Der Euro hat am Freitag in der Früh gegen den US-Dollar leicht schwächer tendiert. Um 9 Uhr hielt der Euro bei 1,1207 Dollar nach 1,1214 USD beim Richtkurs vom Donnerstag. In New York hatte der Euro gegen 22 Uhr zuletzt mit 1,1208 Dollar notiert.Der Devisenhandel verläuft sehr ruhig. In der Eurozone werden am Vormittag …Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.