DGAP-CMS: HolidayCheck Group AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation

Dow Jones hat von EQS/DGAP eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

DGAP Zulassungsfolgepflichtmitteilung: HolidayCheck Group AG / Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. b und Abs. 3 der Verordnung (EU) 596/2014 (MAR) und Art. 2 Abs. 3 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 - 24. Zwischenmeldung HolidayCheck Group AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation 2017-05-30 / 16:21 Veröffentlichung einer Zulassungsfolgepflichtmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. b und Abs. 3 der Verordnung (EU) 596/2014 (MAR) und Art. 2 Abs. 3 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 Erwerb eigener Aktien - 24. Zwischenmeldung Im Zeitraum vom 22. Mai 2017 bis einschließlich 28. Mai 2017 wurden insgesamt Stück 132.276 Aktien im Rahmen des Aktienrückkaufs der HolidayCheck Group AG erworben, dessen Rückkaufbeginn mit Bekanntmachung vom 08. November 2016 gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. a der Verordnung (EU) 596/2014 (MAR) und Art. 2 Abs. 1 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 für den 18. November 2016 mitgeteilt wurde. Das Gesamtvolumen der im Zeitraum vom 22. Mai 2017 bis einschließlich 28. Mai 2017 täglich zurückgekauften Aktien sowie die täglichen volumengewichteten Durchschnittskurse sind wie folgt: Datum Anzahl Aktien (Stück) Volumengewichteter Durchschnittskurs (EUR) 22.05.2017 34.018 2,88550 23.05.2017 34.653 2,88673 24.05.2017 34.991 2,90508 25.05.2017 28.614 2,89544 26.05.2017 0 0,00000 Die Gesamtzahl der bislang im Rahmen dieses Aktienrückkaufs im Zeitraum vom 'Datum erster Kauf' bis einschließlich 'Datum letzter Kauf' erworbenen Aktien beläuft sich somit auf Stück 1.378.614 Aktien. Der Erwerb der Aktien erfolgte durch eine von der HolidayCheck Group AG beauftragte Bank ausschließlich über die Börse über das XETRAHandelssystem. Weitere Informationen über die Transaktionen gemäß Art. 2 Abs. 3 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 sind auf der Internetseite der HolidayCheck Group AG veröffentlicht (www.holidaycheckgroup.com/investorrelations /aktienrueckkauf). München, den 30. Mai 2017 HolidayCheck Group AG Der Vorstand 2017-05-30 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de Sprache: Deutsch Unternehmen: HolidayCheck Group AG Neumarkter Str. 61 81673 München Deutschland Internet: www.holidaycheckgroup.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service 578729 2017-05-30 

(END) Dow Jones Newswires

May 30, 2017 10:22 ET (14:22 GMT)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.