DGAP-DD: Clere AG (deutsch)

DGAP-DD: Clere AG deutsch

Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die
Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden
Personen

30.05.2017 / 20:55
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen,
sowie zu den in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen

a) Name

Name und Rechtsform: Elector GmbH

2. Grund der Meldung

a) Position / Status

Person steht in enger Beziehung zu:

Titel: Dr. Vorname: Thomas Nachname(n): van Aubel Position: Aufsichtsrat

b) Erstmeldung

3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für
Emissionszertifikate, zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer
oder zur Auktionsaufsicht

a) Name

Clere AG

b) LEI

529900KX7KGIC752H059

4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften

a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments,
Kennung

Art: Aktie ISIN: DE000A2AA402

b) Art des Geschäfts

Aktienkauf der Elector GmbH im Rahmen eines freiwilligen
öffentlichen Delisting-Erwerbsangebots (Barangebot im Hinblick auf
einen Widerruf der Zulassung von Wertpapieren zum Handel im
regulierten Markt) gemäß § 39 BörsG an die Aktionäre der Clere AG,
Schlüterstraße 45, 10707 Berlin. Das öffentliche
Delisting-Erwerbsangebot bezieht sich auf den Erwerb aller nicht
unmittelbar von der Bieterin gehaltenen nennwertlosen, auf den
Inhaber lautenden Stückaktien mit einem anteiligen Betrag am
Grundkapital von EUR 1,00 je Stückaktie der Clere AG (ISIN
DE000A2AA402), und aller hiermit zum Zeitpunkt der Abwicklung des
Delisting-Erwerbsangebots verbundenen Rechte (insbesondere der
Gewinnanteilsberechtigung). Die Anzahl der ausstehenden Aktien
beträgt 3.802.507 Aktien der Clere AG. Der Angebotspreis beläuft
sich auf EUR 16,33 in bar je Aktie der Clere AG. Die Annahmefrist
beginnt am 24. Mai 2017 und endet am 22. Juni 2017, 24:00 Uhr
(Ortszeit Frankfurt am Main), vorbehaltlich einer Verlängerung nach
den Vorschriften des WpÜG. Die Elector GmbH wird im Rahmen ihrer
Bekanntmachungspflicht nach § 39 Abs. 2 Satz 3 Nr. 1 BörsG i.V.m. §
23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 und Nr. 2 WpÜG jeweils am 31. Mai 2017, 7.
Juni 2017, 14. Juni 2017, 16. Juni 2017, 19. Juni 2017, 20. Juni
2017, 21. Juni 2017 und 22. Juni 2017 14.00 Uhr (Ortszeit Frankfurt
am Main) und am 22. Juni 2017 24.00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main)
die Anzahl bekanntgeben, für die das Delisting-Erwerbsangebot
angenommen wurde. Bis zum heutigen Tage (30. Mai 2017) wurde das
Delisting-Erwerbsangebot für 28.160 Stück Aktien der Clere AG
angenommen.

c) Preis(e) und Volumen

Preis(e) Volumen nicht bezifferbar nicht bezifferbar

d) Aggregierte Informationen

Preis Aggregiertes Volumen nicht bezifferbar nicht bezifferbar

e) Datum des Geschäfts

2017-05-24; UTC+2

f) Ort des Geschäfts

Außerhalb eines Handelsplatzes


30.05.2017 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und
Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch Unternehmen: Clere AG Schlüterstr. 45 10707 Berlin Deutschland Internet: www.clere.de

Ende der Mitteilung DGAP News-Service


35605 30.05.2017

ISIN DE000A2AA402

AXC0284 2017-05-30/20:56

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.