DGAP-News: West Red Lake Gold Mines Inc.: West Red Lake Golds Explorationsbohrplan (deutsch)

West Red Lake Gold Mines Inc.: West Red Lake Golds
Explorationsbohrplan

DGAP-News: West Red Lake Gold Mines Inc. / Schlagwort(e):
Bohrergebnis/Sonstiges
West Red Lake Gold Mines Inc.: West Red Lake Golds Explorationsbohrplan

24.05.2017 / 14:16
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Pressemitteilung

24. Mai 2017
Toronto, Ontario

West Red Lake Golds Explorationsbohrplan

West Red Lake Gold Mines Inc. („West Red Lake Gold“ oder das „Unternehmen“) (CSE: RLG) (FSE: HYK) (OTCQB: RLGMF) gibt bekannt,
dass der Beginn der nächsten Phase der Explorationsbohrungen auf
ihrem 3.100 Hektar großen Projekt West Red Lake im Goldbezirk Red
Lake, Nordwest-Ontario, Kanada, gegen Ende Mai 2017 geplant ist.

Eine erste Bohrung wird das Zielgebiet Structural Intersection
(Kreuzungspunkt geologischer Strukturen), das ungefähr 1,5 km
östlich der Rowan Mine Zones (Zonen der Mine Rowan) liegt,
überprüfen. Das Zielgebiet Structural Intersection liegt im
Kreuzungsbereich der nach Nordosten streichenden Golden-Arm-Struktur
mit der von Ost nach West streichenden regionalen Scherzone, bekannt
als Pipestone Bay-St Paul Deformation Zone (die „PBS-Zone“). Die
erste Bohrung wird von Südosten nach Nordwesten in die
Golden-Arm-Struktur niedergebracht, um den Kontaktbereich mafischer
zu ultramafischer Gesteine zu überprüfen, der als Explorationsziel
durch die Erkundung der unterlagernden Geologie und durch eine
luftgestützte geophysikalische AMT-Erkundung identifiziert wurde.
Der Kontakt der brüchigen mafischen Gesteine zu den weicheren
ultramafischen Gesteinen bietet ein geologisches Milieu für die
Goldablagerung. Der Großteil der Goldlagerstätten im Bezirk Red Lake
Gold findet sich am oder nahe dem Kontakt der mafischen Gesteine mit
den ultramafischen Gesteinen.

Ferner werden mehrere Bohrungen (50 bis 150m tief) in den Mount
Jamie Mine Zones niedergebracht werden, die Ähnlichkeiten mit den
Rowan Mine Zones besitzen. Sowohl die Mount Jamie Mine Zones als
auch die Rowan Mine Zones liegen innerhalb der PBS-Zone. Die
Goldzonen sind innerhalb einer Abfolge hydrothermal umgewandelter
mafischer Vulkanite mit eingelagerten felsischen Vulkaniten und
Porphyren sowie ultramafischen Gesteinen beherbergt. Die
Goldvererzung ist mit Quarzgängen und zunehmender
Eisensulfid-Vererzung vergesellschaftet.

Tiefere Bohrungen zur Ausdehnung der Rowan Mine Zones in die
Tiefe werden für zukünftige Arbeitsprogramme geplant.

Drei ehemaligen Goldminen auf der Projektliegenschaft West Red
Lake liegen auf der von Osten nach Westen streichenden PBS- Zone,
eine regionale geologische Struktur, welche die Liegenschaft des
Unternehmens kreuzt und sich nach Osten bis zur Ortschaft Red Lake
fortsetzt. Die regionale Golden-Arm-Struktur und die subparallele
NT-Zone ziehen sich von der Südgrenze her auf das Projekt West Red
Lake und streichen über 2 km nach Nordosten, wo sie sich vereinigen
und die PBS-Zone kreuzen.

Technische Information

Die in dieser Pressemitteilung präsentierte Information wurde von
Kenneth Guy, P.Geo., geprüft und zugelassen. Ken Guy ist ein Berater
der West Red Lake Gold and gemäß National Instrument 43-101 „Standards of Disclosure for Minerals Projects“ („NI 43-101“) die
für die Exploration der Projektliegenschaft West Red Lake zuständige
qualifizierte Person.

West Red Lake Gold Mines Inc. ist eine in Toronto ansässige
Mineralexplorationsgesellschaft mit Schwerpunkt auf der
Goldexploration und Entwicklung im produktiven Goldbezirk Red Lake
in Nordwest-Ontario, Kanada. Der Goldbezirk Red Lake beherbergt
einige der reichhaltigsten Goldlagerstätten der Welt und aus
hochgradigen Zonen wurden 30 Mio. Unzen Gold gewonnen. Das
Unternehmen hat ein signifikantes Liegenschaftspaket mit insgesamt
über 3.100 Hektar westlich von Red Lake (das „Projekt West Red
Lake“) zusammengestellt. Das Projekt West Red Lake schließt drei
ehemalige Goldminen ein. Die Liegenschaften der Mine Mount Jamie und
der Mine Red Summit sind zu 100 % im Besitz des Unternehmens. Die
Liegenschaft der Mine Rowan ist über ein Joint Venture mit Red Lake
Gold Mines, eine Partnerschaft von Goldcorp. Inc. und Goldcorp
Canada Ltd, zu 60 % im Besitz. Die Projektliegenschaft West Red Lake
erstreckt sich entlang der Pipestone Bay-St Paul Deformation Zone
über eine Streichlänge von 12 km und das Unternehmen plant eine
Fortsetzung der Exploration auf der Liegenschaft sowohl im Streichen
als auch in die Tiefe. Um mehr über West Red Lake Gold Mines zu
erfahren, besuchen Sie bitte unsere Webseite
http://www.westredlakegold.com.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

John Kontak
President Tel.: 416-203-9181
Email: jkontak@rlgold.ca

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen
Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung
ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung
wird ausgeschlossen.


24.05.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG. Für den
Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und
Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


577215 24.05.2017

AXC0172 2017-05-24/14:17

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.