Doris Akrap gibt die Hoffnung im Fall Deniz Yücel nicht auf

Baden-Baden (ots) –

– Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder –

Enge Freundin des inhaftierten Journalisten Deniz Yücel äußert sich in SWR3 zuversichtlich

Der Journalist Deniz Yücel, der die deutsche und türkische Staatsbürgerschaft besitzt, sitzt seit dem 14. Februar in einem türkischen Gefängnis. Seine Unterstützer glauben weiterhin an seine Freilassung, erzählte Doris Akrap, eine enge Freundin des inhaftierten Journalisten und Initiatorin der Kampagne „Free Deniz“, heute (29.11.2017) in einem SWR3 Interview. Die türkische Regierung bezichtigt Yücel der Terrorpropaganda.

Enge Freundin von Yücel kämpft für dessen Freilassung „Ehrlich gesagt hält man sich an allem fest. An jedem netteren Wort, was Erdogan morgens mal sagt, auch wenn er das abends wieder einräumt – weil man glaubt, das kann doch alles nicht ewig so weitergehen.“, erzählte Akrap.

Zitate frei zur Verwendung bei Quellenangabe SWR3.

Pressekontakt: Bruno Geiler, Tel. 07221 929 23273, bruno.geiler@SWR.de

OTS: SWR – Südwestrundfunk newsroom: http://www.presseportal.de/nr/7169 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_7169.rss2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.