Drägerwerk besser als Nordex und Siltronic: Wichtiger Termin Anfang November

Nach einer langen Konsolidierung seit Anfang Juni ist die Aktie von Drägerwerk zuletzt förmlich nach oben durchgestartet. Dem Wert gelang der Sprung auf ein neues 3-Monatshoch und die Rückkehr zu dreistelligen Kursen. Damit befindet sich die Aktie des Medizin- und Sicherheitstechnik-Herstellers nur noch knapp unter dem 52-Wochenhoch bei 107 Euro. Auch am heutigen Freitag kann das Papier erneut zulegen. Mit einem Plus von 2,0 Prozent ist die Aktie noch vor Nordex und Siltronic der stärkste Wert des Tages im TecDAX.Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.