Eine gute Aktienbewertung ist das A und O

Aktiengeschäfte haben überraschenderweise nicht nur mit Wissen, Strategie und Geld zu tun, sondern mit einem gänzlich emotionalen Faktor: Vertrauen. Erst wenn Anleger einem Wertpapier Vertrauen entgegenbringen, wird ihre Aktienbewertung positiv ausfallen. Wie aber können Unternehmen das Vertrauen von Investoren gewinnen?

Vertrauen in das Unternehmen

Ein guter Anfang für eine solide Beziehung zwischen dem Emittenten und seinen Anlegern ist eine klare und stringente Kommunikation. … (Robert Sasse)

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.