„Emotionen über Fakten“: ZVG kritisiert mangelnde Wissenschaftlichkeit in der Entscheidung zu Glyphosat

Die EU-Mitgliedstaaten haben am 27. November 2017 mehrheitlich für eine Wiederzulassung von Glyphosat um fünf weitere Jahre gestimmt. Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) kritisiert das unwissenschaftliche Vorgehen beim Zulassungsprozess des Herbizidwirkstoffs. Bildquelle: Shutterstock.com „Wir müssen uns auf Bewertungen anerkannter Institutionen, wie das Bundesamt…Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.