Erste Group erhöht Kursziel für Mayr-Melnhof von 124 auf 130 Euro

Die Analysten der Erste Group haben ihr Kursziel für
die Aktien des heimischen Karton- und Verpackungsherstellers
Mayr-Melnhof von 124 auf 130 Euro erhöht. Allerdings wurde das
Anlagevotum von „Accumulate“ auf „Hold“ gesenkt.

Am Mittwochvormittag tendierten Mayr-Melnhof an der Wiener Börse
mit einem Plus von 0,16 Prozent bei 122,00 Euro.

Analysierendes Institut Erste Group

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei
Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und
entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus
finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
(Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der
dpa-AFX unverändert übernommen.)

(Schluss) mad/ste

AFA0013 2017-11-29/10:32

ISIN: AT0000938204

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.