EU und Mercosur erzielen weitere Fortschritte über Handelsabkommen

Die Europäische Union und die lateinamerikanische Staatengemeinschaft Mercosur haben in ihrer jüngsten Verhandlungsrunde über ein Handelsabkommen weitere Fortschritte erzielt. In den Bereichen Marktzugang und Herkunftsbezeichnungen einigten sich beiden Seiten auf das Verbot von mengenmäßigen Einfuhrbeschränkungen und Vorschriften für Agrar- und…Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.