Exxon Mobil lädt zur Hauptversammlung und zahlt seit 1908 eine Dividende

Der US-Energieriese Exxon Mobil (ISIN: US30231G1022, NYSE: XOM) lädt seine Anteilsinhaber am Mittwoch zur jährlichen Aktionärsversammlung nach Dallas in Texas. Ende April steigerte der Konzern die Dividende um 2,7 Prozent von 0,75 US-Dollar auf 0,77 US-Dollar je Aktie vierteljährlich. Auf das Gesamtjahr hochgerechnet schüttet Exxon Mobil 3,08 US-Dollar an die Investoren. Damit beträgt die derzeitige Dividendenrendite beim aktuellen Börsenkurs von …Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.