EY und avedos schließen umfassende Partnerschaft ab – gebündelte Kompetenzen im Bereich Governance, Risk & Compliance – Beratungsorganisation und Software-Hersteller besiegeln langjährige Zusammenarbeit

Dow Jones hat von Pressetext eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

Wien (pts020/29.11.2017/10:00) - EY und avedos arbeiten zukünftig im Rahmen einer Partnerschaft noch enger zusammen: Diese ermöglicht Kunden, gleichzeitig von der Expertise eines weltweit führenden Beratungsunternehmens und eines Governance, Risk & Compliance (GRC)-Experten zu profitieren. Das Softwareunternehmen avedos hat sein Partnernetzwerk in den letzten Jahren massiv erweitert und sich unter anderem dadurch zu einem der führenden Anbieter im GRC-Bereich in Europa entwickelt. EY zählt zu den weltweit führenden Prüfungs- und Beratungsunternehmen mit rund 250.000 Mitarbeitern in über 150 Ländern. Als Consulting- und Lösungspartner bietet EY Implementierungs- bzw. Projektleistungen an, die das umfangreiche Beratungs- und Systemintegrationsportfolio von avedos optimal ergänzen. So entwickelten die beiden Partner unter anderem bereits eine IT-gestützte Lösung für External Workforce Governance, die Unternehmen bei der Vermeidung von Scheinselbstständigkeit unterstützt. Die Kombination des fachlichen Wissens der Berater von EY und der "State of the Art"-IT-Architektur der avedos-Plattform "risk2value" legt dabei den Grundstein für eine zukunftssichere Lösung. Hannes Wambach, Co-CEO von avedos, zeigt sich begeistert: "EY und avedos verbindet eine langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit. Die Besiegelung dieser symbiotischen Partnerschaft war der nächste logische Schritt. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass eine dauerhafte Kooperation - geprägt von gegenseitigem Respekt, Vertrauen und unternehmensübergreifender Transparenz - für unsere Kunden viele Vorteile bringt." "Wir haben uns schon im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe intensiv mit dem Thema GRC auseinandergesetzt. Nun möchten wir unser Know-how auch in der Praxis gemeinsam mit avedos einsetzen. Unser erstes Ziel ist die Etablierung eines wertorientierten Management-Systems. 'risk2value' von avedos bietet uns dafür die perfekte Basis", ergänzt Christa Hasenrath, Senior Manager bei EY Österreich. EY im Überblick EY* ist eine der führenden Prüfungs- und Beratungsorganisationen in Österreich. Das Unternehmen beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter an vier Standorten und erzielte im Geschäftsjahr 2015/2016 einen Umsatz von 101 Millionen Euro. Gemeinsam mit den insgesamt über 250.000 Mitarbeitern der internationalen EY-Organisation betreut EY Kunden überall auf der Welt. EY bietet sowohl großen als auch mittelständischen Unternehmen ein umfangreiches Portfolio von Dienstleistungen an: Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung sowie Transaktionsberatung und Managementberatung. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.ey.com/at *Der Name EY bezieht sich in diesem Profil auf alle österreichischen Mitgliedsunternehmen von Ernst &Young Global Limited (EYG), einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach englischem Recht. Jedes EYG Mitgliedsunternehmen ist rechtlich selbstständig und unabhängig und haftet nicht für das Handeln und Unterlassen der jeweils anderen Mitgliedsunternehmen. Über avedos Die avedos GRC GmbH ist ein europäisches Softwareunternehmen mit Hauptsitz in Wien, das sich auf Governance, Risk und Compliance (GRC) spezialisiert hat. Im Kern der Bemühungen steht die Vernetzung der verschiedenen GRC Informationen. Die avedos Softwarelösungen fungieren als Bindeglied zwischen operativen Ebenen und dem Top-Management. Sie ermöglichen risikobewusste und wertorientierte Entscheidungen in einer komplexen Unternehmensumwelt. Die Softwareplattform risk2value deckt eine Vielzahl von GRC Anwendungsbereichen, wie Enterprise Risk Management, Internes Kontrollsystem, Compliance Management, Audit Management, Informationssicherheitsmanagement und viele mehr, ab. Zu den Kunden zählen die weltweit größten und erfolgreichsten Automobilhersteller, Versicherungen, Banken, Telekommunikations- und Handelsunternehmen. Weitere Informationen unter: http://www.avedos.com Bildmaterial unter: http://www.avedos.com/service/presse (Ende) Aussender: avedos GRC GmbH Ansprechpartner: Julia Delpos Tel.: +43 1 3670876-123 E-Mail: julia.delpos@avedos.com Website: www.avedos.com Quelle: http://www.pressetext.com/news/20171129020 

(END) Dow Jones Newswires

November 29, 2017 04:00 ET (09:00 GMT)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.